Drag Me to Hell – Erste Besprechung des Drehbuchs

Mit einem über der Besprechung prangernden "C-" ging am heutigen Tage der erste Blick auf das finale Drag Me To Hell Drehbuch bei LatinoReview ins Netz. Wir erinnern uns: Sam Raimi wird für Produktionsfirma Ghost House Pictures nach dem 1992 erfolgten Kinostart von Armee der Finsternis erstmals wieder selbst bei einem Horrorfilm auf dem Regiestuhl Platz nehmen. Ellen Page (An American Crime, Juno), die wegen vorhandener Terminprobleme kurzfristig als Hauptdarstellerin ausschied, wurde durch Alison Lohman (Big Fish) ersetzt. Ein Auszug der Kritik: "Wie bereits zu erahnen war, gibt es keinerlei Neuerungen und wenig Interessantes oder Weltbewegendes. In Wirklichkeit sind viele Momente schlicht bizarr. Als Stephanie (Lohman) zum ersten Mal auf Ray's Eltern trifft, steckt sich seine Mutter immerwährend die Füße in den Mund und macht merkwürdige Bemerkung über den gebackenen Kuchen". Was sich Raimi dabei wohl gedacht haben mag? Weiter heißt es: "Wer möchte sich diesen Film ansehen? Wie konnte dieser Film grünes Licht für die Produktion bekommen? Es macht mich verrückt – der Name klingt angenehm, die Handlung eher weniger, und um es noch schlimmer zu machen, hat der Titel rein gar nichts mit dem fertigen Produkt zu tun". Für die komplette Besprechung folgt Ihr diesem Link.

Geschrieben am 26.03.2008 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Drag Me to Hell, News



Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
Kinostart: 06.02.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Birds of Prey
Kinostart: 06.02.2020Vier Jahre nach den Ereignissen aus Suicide Squad ist in Gotham City nichts mehr so, wie es früher einmal war. Harley Quinn hat sich von Joker getrennt und kämpft an de... mehr erfahren
Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren
Code 8
DVD-Start: 30.01.2020Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 % der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben ... mehr erfahren
Freaks
DVD-Start: 31.01.2020Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FRE... mehr erfahren
The War of the Worlds [Serie]
DVD-Start: 31.01.2020In dem BBC-Dreiteiler The War of the Worlds ahnen George (Rafe Spall) und seine Freundin Amy (Eleanor Tomlinson) am Morgen noch nicht, dass heute der Tag sein könnte, an... mehr erfahren
The Furies
DVD-Start: 31.01.2020Erst sprayen zwei Freundinnen rebellisch „Fuck the Patriarchy“ an eine Häusermauer, wenig später kämpfen sie gemeinsam mit anderen Frauen in einem abgesperrten Wal... mehr erfahren