ES – Stephen King-Kinoadaption verliert Regisseur, Entstehung in Gefahr und ungewiss

Schock für Stephen King-Fans: True Detective-Filmer Cary Fukunaga hat sich nach einem Streit mit dem Studio überraschend von der Kinoadaption zu ES zurückgezogen. Einem Bericht von The Wrap zufolge habe es in der Vergangenheit schon häufiger Auseinandersetzungen zwischen ihm und New Line Cinema (The Conjuring, Annabelle) gegeben. Zum endgültigen Bruch kam es nun aufgrund einer erneuten Budgetkürzung auf rund 30 Millionen US-Dollar für den ersten Film. Fukunaga habe seine künstlerische Vision nicht zugunsten einer abgewandelten Kinoadaption verwässern wollen und sich daher entschlossen, das Projekt zu verlassen. Dabei stand der Drehbeginn unmittelbar bevor. Mitte Juni hätte in New York die erste Klappe zur lange geplanten Kinoadaption des Horror-Bestsellers von Stephen King fallen sollen. Mit dem aus The Maze Runner und Wir sind die Millers bekannten Will Poulter war sogar schon eine Besetzung für Horror-Kultclown Pennywise gefunden.

New Line Cinema hat sich noch nicht zu der Situation geäußert. Sollte man den freigewordenen Posten allerdings mit einem anderen Regisseur ausfüllen wollen, ist Eile geboten. Der durch True Detective bekannt gewordene Fukunaga hatte insgesamt fünf Jahre in die Vorbereitungen investiert, sich dafür sogar den Segen von Stephen King eingeholt. Der ließ jetzt über Twitter verlauten: „Das Remake von ES mag tot – oder untot – sein, doch wir werden immer Tim Curry haben. Er schwimmt weiter durch die Abwasserkanäle von Derry.“

Will Poulter (“The Maze Runner”) sollte Pennywise spielen. ©20th Century Fox

Geschrieben am 26.05.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren