Evil Dead Rise – Jetzt im Kino: Alyssa Sutherland & Co. im Videointerview!

Spread the love

Seit gestern wird im Horror-Schocker Evil Dead Rise auch hier in Deutschland aus dem gefürchteten Necronomicon gelesen – selbstverständlich mit verheerenden Konsequenzen. Mit anderen Worten; die Deadites aus der Unterwelt sind mal wieder los! Dieses Mal, um das Leben einer völlig ahnungslosen Familie zu zerstören…

Nachdem die 18er-Schauermär vom talentierten The Hole in the Ground-Regisseur im Rahmen der diesjährigen Fantasy Filmfest Nights ihre Deutschlandpremiere zelebrierte, läuft der von Franchise-Schöpfer Sam Raimi (Drag Me to Hell, Spider-Man-Trilogie) und dem ehemaligen Ash J. Williams-Darsteller Bruce Campbell (Ash vs Evil Dead, My Name Is Bruce) produzierte Tanz der Teufel-Wahnsinn nun also endlich auch regulär im Kino.

Alyssa Sutherland & Co. im Videogespräch

Passend zu diesem Anlass haben wir mit der freundlichen Unterstützung von Warner Bros., über die der Film gestartet ist, Cast und Crew zu diesem von Fachkritikern gefeierten Revival befragt. Auf Rotten Tomatoes bringt es die 12 Millionen US-Dollar schwere Produktion, die es am vergangenen Wochenende auf Platz 2 der US-Kinocharts geschafft hat, nach mehr als 170 professionellen Reviews auf hervorragende 84% positive Kritiken – groovy!

Wer uns in diesem Fall alles Rede und Antwort stand? Hauptdarstellerin – sowie baldige Antagonistin – Alyssa Sutherland (Blood Vessel, Day on Fire), ihre Filmschwester Lily Sullivan (Das Mädchen Deiner Träume, Galore) sowie jener Mann, der von Sam Raimi höchstpersönlich für diesen Posten ausgesucht wurde: Lee Cronin. Wir wünschen viel Spaß mit unseren Videointerviews und unheimlich gute Unterhaltung mit Evil Dead Rise!

Jetzt im Kino: Evil Dead Rise

Evil Dead Rise verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern, deren Wiedersehen durch das Auftauchen dämonischer Kreaturen gestört wird.

Die beiden ungleichen Schwestern finden sich in der albtraumhaftesten Form eines Familienstreits wieder, den man sich vorstellen kann – und schon bald geht es ums nackte Überleben.

©Warner Bros.

Geschrieben am 28.04.2023 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Evil Dead Rise, News