Childish Games

F.E.A.R. – Es wird unheimlich: Greg Russo schreibt Drehbuch für Videospielverfilmung

Greg Russo wird aktuell mit zwei höchst interessanten Projekten in Verbindung gebracht. Zum einen soll er für ein Reboot von Mortal Kombat das Drehbuch beisteuern und zum anderen am Neustart von Resident Evil mitwirken. Doch damit nicht genug, denn mit F.E.A.R. (First Encounter Assault Recon) konnte er sein nächstes Filmprojekt an Land ziehen, das auf einer Spielevorlage basiert. Für diese Umsetzung geht Greg Russo eine enge Zusammenarbeit mit Machinima, einer erfolgreichen Tochtergesellschaft von Warner Bros. ein. Die macht es sich seit geraumer Zeit zur Aufgabe, aufwendiges Serien- und Filmmaterial zu produzieren. Zu ihren bisherigen Werken gehören Mortal Kombat: Legacy, Mortal Kombat: Legacy 2, Street Fighter: Assassin’s Fist, Resurrection und Halo 4: Forward Unto Dawn, die zusammengezählt von über 300 Millionen Fans gesehen wurden: „Greg Russo ist ein inspirierter Drehbuchautor, der Videospiele ganz klar liebt. Es ehrt uns, von seinem Talent Gebrauch machen zu dürfen, wenn wir diese actiongeladene Videospielreihe für Gamer und Fans auf der ganzen Welt umsetzen“, freut sich Machinima in einem Statement.

In F.E.A.R. First Encounter Assault Recon gehen Spieler einer Reihe merkwürdiger Ereignisse auf den Grund. Terroristen haben einen geheimen Komplex gekapert. Die Regierung entsendet ein Sondereinsatz-Kommando, doch dann durchdringt ein seltsames Funksignal den Äther und kappt den Kontakt. Letzte Bilder der Überwachungskamera zeigen ein Bild des Grauens: Das Team ist buchstäblich zerfetzt worden. Was ist passiert? Eine geisterhafte Erscheinung namens Alma Wade!

Geschrieben am 12.05.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News


Mortal Engines: Krieg der Städte
Kinostart: 13.12.2018Vor Tausenden von Jahren verwüstete eine gewaltige Katastrophe die Erde, doch die Menschheit hat sich ihrer neuen Umgebung längst angepasst. Gigantische Metropolen auf ... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 10.01.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Glass
Kinostart: 24.01.2019Split war noch lange nicht das Ende. In GLASS verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichen Wesen – dem Biest. ... mehr erfahren
The Possession of Hannah Grace
Kinostart: 31.01.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
Escape Room
Kinostart: 07.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
Meg
DVD-Start: 13.12.2018In The MEG werden Tiefseetaucher eines Unterwasserbeobachtungsprogramms ausgerechnet von jenem Wesen angegriffen, das man schon längst für ausgestorben hielt. Im Wettla... mehr erfahren
Bird Box - Schließe deine Augen
DVD-Start: 21.12.2018Sandra Bullock spielt in Bird Box - Schließe deine Augen Malorie, die hochschwanger ist, als immer mehr Menschen aus aller Welt von einem schrecklichen Wahnsinn befalle... mehr erfahren
Slender Man
DVD-Start: 27.12.2018Der Kinofilm zum unheimlichen Internet-Phänomen soll die Hintergrund des Kultschrecks aufzeigen.... mehr erfahren
The Nun
DVD-Start: 17.01.2019The Nun, das offizielle Spin-Off zu The Conjuring 2, spinnt die Geschehnisse um die grauenerregende Dämonennonne Valak weiter. Als sich eine junge Nonne in einem abgesch... mehr erfahren
Predator: Upgrade
DVD-Start: 24.01.2019Inhaltlich knüpft The Predator von Regisseur Shane Black an den zweiten Teil der Reihe an. Die Jagd geht weiter und tobt diesmal in den kleinbürgerlichen Straßen der V... mehr erfahren