Fantasy Island – Finaler Trailer wagt Abstecher auf die Horror-Insel

Spread the love

Sony Pictures setzt die Segel und entführt Kinogänger Anfang 2020 auf einen Abstecher nach Fantasy Island. Der Film ist eine lose Neuinterpretation der gleichnamigen TV-Serie mit Ricardo Montalban, die von 1977 bis 1984 im US-Fernsehen lief und 1998 ein kleines Revival erlebte, hat abgesehen vom Namen aber nur noch wenig mit der seichten Familienunterhaltung von einst gemein. Nun wurde das tropische Eiland von Blumhouse Productions und Jeff Wadlow (Cry Wolf), der den Film als „Westworld trifft auf Cabin in the Woods“ umschreibt, zum Hort des Grauens umfunktioniert. Doch davon ahnen Gäste wie Lucy Hale (Pretty Little Liars, Blumhouse präsentiert: Wahrheit oder Pflicht ) zunächst noch nichts, als sie auf der vermeintlichen Trauminsel eintreffen. Dort lässt der rätselhafte Mr. Roarke die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden – allerdings auch deren schlimmste Albträume. Doch die Verwirklichung der Träume hat einen hohen Preis, der nur mit Blut und vielleicht sogar dem eigenen Leben bezahlt werden kann! Wer einmal dort gestrandet ist, muss das mysteriöse Geheimnis des Eilands aufdecken, um Fantasy Island wieder lebend verlassen zu können…

Unter die Bewohner der Insel mischen sich Michael Pena (Ant Man and The Wasp), Michael Rooker (Slither), Maggie Q (Nightmare – Schlaf nicht ein) oder auch Jimmy O. Yang (Crazy Rich Asians). Peña (Der MarsianerRettet Mark Watney, Vatican Tapes) spielt den durch Ricardo Montalban bekannt gewordenen Mr. Roarke, der immer wieder neue Gäste auf seiner tropischen Ferieninsel Fantasy Island begrüßt, um ihnen fantastische Lebensträume zu erfüllen. Gleichzeitig warnt er allerdings davor, dass die Fantasien nicht immer positiv für die Beteiligten enden. Im Gegensatz zur familienfreundlichen Serien-Variante von 1977 sollen hier übernatürliche und unheimliche Elemente überwiegen. Der Flieger nach Fantasy Island hebt am 12. Februar 2020 in deutschen Kinos ab.

Geschrieben am 29.01.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News