Friday the 13th: The Game – Neue Inhalte komplett gestorben

Erst vor kurzem mussten alle Fans von Friday the 13th: The Game eine bittere Pille schlucken. Da sich Sean S. Cunningham, der Regisseur von Freitag der 13., und Ursprungsautor Victor Miller vor Gericht über die Rechte an der beliebten Slasher-Reihe streiten, steht das Franchise derzeit in Gänze still. Betroffen von der Auseinandersetzung ist mittlerweile auch das auf den Horrorfilmen basierende Spiel, für das es – so die Meldung in der letzten Woche – auf unbestimmte Zeit keine neuen Inhalte geben wird. Dass sich daran in Zukunft etwas ändern könnte, scheint inzwischen komplett ausgeschlossen. Wes Keltner von der Spieleschmiede Gun Media nahm nun nochmals Stellung zu dem betrüblichen Sachverhalt und beantwortete die Frage, ob irgendwann nach einem Urteilsspruch mit frischem Content zu rechnen sei, mit einem klaren Nein. Für eine Spielefirma – so führte er aus – sei es allein aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten unvernünftig, weitere Inhalte zu entwickeln, während keine Sicherheit bestehe, ob sie je das Licht der Welt erblicken dürfen. Negativ beschied Keltner darüber hinaus die Anregungen, Material in das Spiel einzufügen, das nicht mit der Filmreihe zusammenhängt. Wie es aussieht, bleibt den Machern nichts anderes übrig, als Bugs zu reparieren und sich um die allgemeine Instandhaltung zu kümmern. Die Hoffnung scheint mit dieser Meldung endgültig gestorben zu sein.

Quelle: Bloody Disgusting

Geschrieben am 21.06.2018 von Christopher Diekhaus
Kategorie(n): News, Top News



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren