Ghostbusters 2 – Paul Feig wäre bereit für nächsten Film mit den Geisterjägern

Die Erwartungen an einen neuen Ghostbusters-Film waren derart hoch, dass man diesen nur schwerlich gerecht werden konnte. Deshalb entschied sich Paul Feig bei seiner Herangehensweise bewusst für einen rein weiblichen Geisterjäger-Cast und damit das komplette Gegenteil zu den beiden Originalfilmen mit Dan Aykroyd oder Bill Murray. Die Resonanz war gespalten. Während sich die einen an der Neubesetzung (Melissa McCarthy, Kristen Wiig, Kate McKinnon und Leslie Jones) störten, war anderen der zotige Humor und moderne Anstrich ein Dorn im Auge. Feig, der zuvor mit Brautalarm eine Oscar-prämierte Komödie abgeliefert hatte, konnte nur verlieren. Dennoch würde der Filmemacher das Experiment wiederholen und noch einen Ghostbusters-Film in Szene setzen: „Wir würden liebend gerne noch einen Film drehen. Die Entscheidung darüber liegt allein beim Studio“, berichtet Feig gegenüber Yahoo Movies. „Wir hatten so viel Spaß beim Dreh.“

Original-Geisterjäger Dan Aykroyd, der als Produzent jahrelang für die Entstehung gekämpft hatte, macht vor allem die viel zu hohen Produktionskosten für das Scheitern verantwortlich. Nachdrehs ließen das ursprünglich veranschlagte Budget auf über 150 Millionen Dollar anwachsen und hier sind die Kosten für Marketing, PR und weiteres noch gar nicht mit eingerechnet. Trotz allem blickt Feig positv zurück: „Ich bin stolz auf den Film und das werde ich mit ins Grab nehmen. Der Cast hat alles gegeben. In den letzten zwei Jahren hat Ghostbusters eine echte Fangemeinde um sich aufgebaut. Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht deswegen angeschrieben werde.“

Ghostbusters mit Melissa McCarthy. ©Sony

Geschrieben am 30.04.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Ghostbusters, News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 03.06.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren