Ghostbusters 2 – Paul Feig wäre bereit für nächsten Film mit den Geisterjägern

Die Erwartungen an einen neuen Ghostbusters-Film waren derart hoch, dass man diesen nur schwerlich gerecht werden konnte. Deshalb entschied sich Paul Feig bei seiner Herangehensweise bewusst für einen rein weiblichen Geisterjäger-Cast und damit das komplette Gegenteil zu den beiden Originalfilmen mit Dan Aykroyd oder Bill Murray. Die Resonanz war gespalten. Während sich die einen an der Neubesetzung (Melissa McCarthy, Kristen Wiig, Kate McKinnon und Leslie Jones) störten, war anderen der zotige Humor und moderne Anstrich ein Dorn im Auge. Feig, der zuvor mit Brautalarm eine Oscar-prämierte Komödie abgeliefert hatte, konnte nur verlieren. Dennoch würde der Filmemacher das Experiment wiederholen und noch einen Ghostbusters-Film in Szene setzen: „Wir würden liebend gerne noch einen Film drehen. Die Entscheidung darüber liegt allein beim Studio“, berichtet Feig gegenüber Yahoo Movies. „Wir hatten so viel Spaß beim Dreh.“

Original-Geisterjäger Dan Aykroyd, der als Produzent jahrelang für die Entstehung gekämpft hatte, macht vor allem die viel zu hohen Produktionskosten für das Scheitern verantwortlich. Nachdrehs ließen das ursprünglich veranschlagte Budget auf über 150 Millionen Dollar anwachsen und hier sind die Kosten für Marketing, PR und weiteres noch gar nicht mit eingerechnet. Trotz allem blickt Feig positv zurück: „Ich bin stolz auf den Film und das werde ich mit ins Grab nehmen. Der Cast hat alles gegeben. In den letzten zwei Jahren hat Ghostbusters eine echte Fangemeinde um sich aufgebaut. Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht deswegen angeschrieben werde.“

Ghostbusters mit Melissa McCarthy. ©Sony

Geschrieben am 30.04.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Ghostbusters, News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren