Ghostbusters 3 – Verbindung zu den alten Filmen soll uns überraschen

2020 kündigt sich das Wiedersehen mit den Original-Geisterjägern an. Wie Regisseur Jason Reitman (Up in the Air, Juno) die Brücke zu den beiden kultigen Vorgängern aus den Achtzigern schlagen will, ist streng geheim. Ein neues Interview mit Dan Aykroyd deutet aber an, dass uns die Art und Weise überraschen wird. „Jason kam mit dieser wirklich großartigen Idee auf uns zu“, erzählt Aykroyd gegenüber Gamespot, „bei der sofort alle an Bord waren. Es hat einfach Klick gemacht. Man kann sich keine bessere Verbindung zum ersten Film wünschen.“ Es sei eine Idee, die man so noch nicht gesehen habe, versichert Aykroyd. Ob er damit auf die Familie im Film anspielt? Bei ihr soll es sich Gerüchten zufolgen um Nachkommen eines inzwischen verstorbenen Original-Geisterjägers (Egon Spengler/Harold Ramis) handeln. Denn inhaltlich dreht sich im neuen Kinofilm alles um eine Familie, die auf das Land zurückzieht und dort entdeckt, wer sie wirklich ist. Gespielt wird sie von Stranger Things-Star Finn Wolfhard (ES), Carrie Coon (Widows) und Mckenna Grace aus Begabt, Amityville: The Awakening und Netflix‘ Horrorhit Spuk in Hill House.

Nach Sigourney Weaver, Dan Aykroyd und Bill Murray kam mit Annie Potts (Toy Story 4) vor wenigen Tagen ein weiteres bekannte Gesicht hinzu. Damit ist die alte Garde fast komplett. Reitmans Film werde „eine Liebeserklärung an die Ghostbusters“. „Mir gefällt die Vorstellung, dass sich unser Film wie ein Geschenk öffnet. Aber wir haben viele wunderbare Überraschungen und neue Figuren in petto“, so Reitman. Zu seinen Werken gehören der preisgekrönte Coming of Age-Hit Juno, aktuelle Komödien wie Up in the Air, Young Adult oder Tully sowie das Drama Der Spitzenkandidat.

Auch der deutsche Starttermin steht inzwischen fest: Am 13. August 2020 kehren die Original-Ghostbusters auf deutsche Leinwände zurück.

Bald wieder gemeinsam vor der Kamera: Sigourney Weaver, Bill Murray. ©Sony

Geschrieben am 20.06.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Ghostbusters: Legacy, News



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren