Gremlins: Secrets of the Mogwai – Sie sind zurück: Prequel-Serie zum Kultfilm kommt

Was sind die Mogwai und wo kamen sie ursprünglich her? Dieser Frage versucht WarnerMedia mit der 10-teiligen, komplett animierten Gremlins-Prequelserie Gremlins: Secrets of the Mogwai auf den Grund zu gehen. Nachdem die Arbeiten zuletzt noch unter Vorbehalt vorangeschritten waren, gab es seitens Warner nun offiziell grünes Licht für die Bestellung einer kompletten Staffel. Damit steht einer Umsetzung des Gemeinschaftsprojekts von Amblin Television und Warner Animation nichts mehr im Weg. Beide Unternehmen waren in den Achtzigern auch schon für die Erschaffung der beiden Kinofilme verantwortlich. Im animierten Prequel, das exklusiv für den hauseigenen Warner-Streamingdienst umgesetzt werden soll, begleiten wir den jungen Mr. Wing, im Original gespielt von Keye Luke, bei seinen Abenteuern mit einem freundlichen Mogwai namens Gizmo.

Auch in der Kino-Abteilung von Warner Bros. wird fleißig an einem Comeback der Biester gearbeitet. „Wir sprechen gerade sehr aktiv über Gremlins. Genau genommen ist das sogar die Hauptaufgabe meiner Produktionsfirma 1492 Pictures,“ bestätigte Hollywood-Legende und Gremlins-Autor Chris Columbus (Harry Potter und der Stein der Weise, Die Goonies) kürzlich. Neben ihm soll auch Steven Spielberg in die Produktion des Films involviert sein, der wie ein indirektes Sequel zum Kinohit funktionieren und die bekannte Geschichte in der heutigen Zeit erzählen würde, angereichert mit diversen Verweisen und Anleihen aus dem Original.

Autor hinter der animierten TV-Adaption Gremlins: Secrets of the Mogwai ist Tze Chun, der uns in eine Zeit vor dem ersten Film von Joe Dante versetzt. Angesiedelt im Shanghai der Zwanziger, begleiten wir den zehnjährigen Sam Wing bei seiner ersten Begegnung mit einem jungen Mogwai namens Gizmo. Zusammen mit der kleinen Straßendiebin Elle treten sie eine Reise durch das chinesische Hinterland an, wobei sie diversen Monstern aus der chinesischen Mythologie über den Weg laufen. Ihr Abenteuer, Gizmo zu seiner Familie zurückzubringen, wird von der Entdeckung eines legendären Schatzes und einer wachsenden Armee bösartiger Gremlins gesäumt.

Das Logo zur Serie: Gremlins: Secrets of the Mogwai. ©Warner Bros.

Geschrieben am 02.07.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren