Huesera – Trailer: Inspiriert von David Cronenberg: Body-Horror aus Mexiko

Mit unvergessenen Achtziger Jahre-Meisterwerken wie Die Fliege mit Jeff Goldblum oder Scanners – Ihre Gedanken können töten mit Michael Ironside nistete sich Kult-Regisseur David Cronenberg, dessen Comeback Crimes of the Future mit Viggo Mortensen am 23. Mai 2022 im Rahmen vom Cannes Film Festival in Frankreich Weltpremiere feierte, in den Köpfen vieler Genre-Fans ein.

Mit ihrem vielversprechenden Spielfilmdebüt Huesera, eine peruanisch-mexikanische Ko-Produktion, will nun auch Regisseurin Michelle Garza Cervera die Filmwelt davon überzeugen, dass auch sie der Aufgabe gewachsen ist, einen intensiven Body-Horrorfilm auf die Beine zu stellen, der dem Zuschauer im Bestfall ganz schön unter die Haut geht:

«In meinem ersten Streifen wollte ich den Fokus auf Charaktere legen, deren Geschichten in Familien normalerweise geheimgehalten werden», verrät Cervera in einem offiziellen Statement. «Diejenigen, die zum Schweigen verdonnert werden, halten an den wundersamsten Schätzen fest – und genau das zelebriert der Film», so die Geschichtenerzählerin über ihr persönliches Vorhaben.

HUESERA feiert in Tribeca Weltpremiere

Obwohl die Schauermär aus dem Hause Disruptiva Films bislang noch nirgends vorgestellt wurde, konnte mit Filmverleiher XYZ Films bereits ein Partner hinzugezogen werden, der Huesera demnächst in die US-amerikanischen Kinos bringt. Doch bevor es soweit ist, schafft es das Low Budget-Projekt zunächst einmal ins diesjährige Programm vom alljährlichen Tribeca Film Festival, wo das Werk im Juni 2022 zum ersten Mal öffentlich gezeigt wird.

Huesera befasst sich mit der baldigen Mutter Valeria, die sich im ersten Moment natürlich sehr über ihre Schwangerschaft freut, allerdings schon bald mit der grausamen Erkenntnis konfrontiert wird, dass sie mit einem unbekannten Fluch, ausgelöst von düsteren Mächten, belegt worden ist. Valeria wird von unerklärlichen Schmerzen geplagt und hat das zunehmend beunruhigender werdende Gefühl, als würde ihr Körper vom heranwachsenden Baby in zwei Teile zerfetzt werden.

Das Wunder einer Schwangerschaft wird also in ein Horror-Szenario verwandelt. Um ihrem Schicksal noch rechtzeitig zu entgehen, muss die junge Frau trotz ihrer Höllenqualen schleunigst herausfinden, mit welcher Sekte sie es hier zu tun hat und aus welchem Grund sie diejenige ist, die für ein noch nicht identifiziertes Event auserkoren wurde. Ein Pakt mit einem Hexenzirkel scheint die einzige Option zu sein, die der Schwangeren jetzt noch bleibt – doch zu welchem Preis?

©XYZ Films

Geschrieben am 31.05.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Huesera, News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren