Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast – Nach einer Staffel abgesetzt

Nach Eiskalte Engel ist Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast bereits das zweite Serien-Format von Neal H. Moritz, Produzent der vorangegangenen Kinofilme, das frühzeitig abgesetzt wird.

Im Vergleich zum Revival des Neunziger Jahre-Kollegen Cruel Intentions, für das sogar Sarah Michelle Gellar als intrigante Kathryn Merteuil zurückgebracht worden wäre (in diesem Fall reichte es lediglich für einen Piloten, der vom Sender als nicht gut genug eingestuft, daher auch nie ausgestrahlt, das ganze Vorhaben stattdessen komplett eingestampft wurde), brachte es die Sommer-Serie, die am 15. Oktober 2021 auf Prime Video an den Start ging, immerhin auf eine vollständige Staffel.

Die Produktion, die abgesehen von der Prämisse (Jugendliche verursachen einen Unfall, lassen eine Leiche verschwinden, werden ein Jahr danach von jemandem terrorisiert, der über ihr Vergehen Bescheid weiß) stark vom Originalfilm mit Jennifer Love Hewitt (Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits, 9-1-1 – Notruf L.A.), Freddie Prinze Jr. (Summer Catch, Scooby-Doo), Sarah Michelle Gellar (Buffy – Im Bann der Dämonen, Der Fluch) und Ryan Phillippe (Eiskalte Engel, L.A. Crash) abwich, scheiterte jedoch daran, die Form der Aufmerksamkeit zu generieren, die Amazon dazu motiviert hätte, auch Season 2 grünes Licht zu erteilen.

Amazon stellt die Serie nach nur einer Staffel ein

Stattdessen wurde jetzt schon der Stecker gezogen. Mit anderen Worten: Der Fischer bleibt auf dem Meeresgrund liegen. Insgesamt wurden acht Folgen auf die Beine gestellt, von denen die letzte am 12. November 2021 auf dem Streaming-Portal Prime Video verfügbar gemacht wurde – das war auch die Episode, die von Fans überwiegend als die schwächste empfunden wurde.

Selbstverständlich wurden einige Handlungsstränge noch offengelassen – schließlich gingen die Macher, darunter Regisseurin Logan Kibens (The L Word: Generation Q, Snowfall), Berufspartner Craig William Macneill (Chilling Adventures of Sabrina, Castle Rock) und Mitstreiter Benjamin Semanoff (Stranger Things, Ozark), davon aus, dass 2022 die nächste Runde eingeleitet wird – daraus wird nun aber nichts.

Diejenigen, die die erste Staffel überlebt haben, müssen sich also genauso nach neuen Rollen umsehen wie die unglücklichen Seelen, die schon in der ersten Staffel dem Rächer zum Opfer gefallen und somit ausgeschieden waren.

Aus und vorbei: Sommer-Revival wird abgesetzt. ©Amazon

Madison Iseman & Co. müssen wieder nach neuen Rollen Ausschau halten

Das sind beispielsweise Schauspieler wie Ezekiel Goodman (A Shore, Dragonfly), Brianne Tju (iZombie, Chicago P.D.), Sebastian Amoruso (Solve), Ashley Moore (Popstar: Never Stop Never Stopping, Alone Together), Madison Iseman (Jumanj: Willkommen im Dschungel, Fear of Rain – Die Angst in Dir) und Sonya Balmores (Lucifer, Roswell, New Mexico).

Sollte das fünfte Kapitel von Scream, das am 13. Januar 2022 im Kino anläuft, durch die Decke gehen, dürfte sich Moritz mit Sicherheit die Frage stellen, ob ein Kino-Revival mit Jennifer Love Hewitt, vor allem aber der Beteiligung von Original-Drehbuchautor Kevin Williamson (der Mann, der nicht nur den Fischer, sondern auch Ghostface aus dem Hut gezaubert hat), nicht die bessere Alternative gewesen wäre – vielleicht ja aber ein anderes Mal…

Vorerst hat sich das Thema Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast jedenfalls wieder erledigt.

©Amaon

Geschrieben am 10.01.2022 von Carmine Carpenito



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren