Mad Max: Furiosa – Mit neuer Furiosa: Prequel hat einen Starttermin

Lange musste man auf die offizielle Ankündigung des neuen Mad Max-Films warten. Nun geht es zwar tatsächlich weiter, aber nicht mit einem klassischen Sequel, sondern der Vorgeschichte zum letzten Film Fury Road. Und Furiosa, so der Arbeitstitel, hält genau, was der Name verspricht: Ein Blick auf die Imperatorin vor ihrer Zeit in Fury Road. Das machte eine Rückkehr von Charlize Theron, die die Rolle im Original von 2015 inne hatte, schwierig. An ihre Stelle tritt eine jüngere, von Anya Taylor-Joy aus The Witch, Das Damengambit oder Split gespielte Variante ihrer Figur sowie Geschichte, die mindestens zwanzig Jahre vorher angesiedelt ist. Doch so freudig und aufregend die Ankündigung des neuen Films für Fans auch sein mag – zweieinhalb Jahre wird es mindestens noch dauern, bis Taylor-Joy auf der Kinoleinwand zu Furiosa wird. Immerhin soll der Film am 23. Juni 2023 (amerikanischer Starttermin) noch im großen Stil auf die Leinwand kommen. Seit Warner Bros. angekündigt hat, das komplette Kino-Lineup parallel zum Kinostart auch digital veröffentlichen zu wollen, ist das keine Selbstverständlichkeit mehr. Derzeit lässt sich allerdings auch unmöglich vorhersagen, wie die Kinolandschaft bis dahin aussieht. Sollte der Lockdown anhalten, dürfte es besonders für die kleinen Lichtspielhäuser schwierig werden.

Mischt gerade die Schachwelt auf: Anya Taylor-Joy ©Netflix

Der Wegfall eines klassischen Kinostarts wäre in diesem Fall besonders tragisch, denn schon Mad Max: Fury Road entpuppte sich als wuchtig-bildgewaltiges Kino-Spektakel, das man auf der großen Leinwand erlebt haben sollte. Auf dem Regiestuhl sitzt einmal mehr Mad Max-Schöpfer George Miller, dessen Streit mit Warner Bros. die Umsetzung des Films immer weiter verzögerte. Dieses Frühjahr dann die gute (und schlechte) Nachricht: Mad Max: Furiosa kommt – aber mit einer neuen Hauptdarstellerin in der Titelrolle. Für noch mehr frischen Wind sorgen männliche Kollegen wie Chris Hemsworth (Thor, Extraction) und Yahya Abdul-Mateen II (Aquaman, Candyman, Watchmen), die sich den staubigen Abstecher in die Post-Apokalypse ebenfalls nicht entgehen lassen wollen und Anya Taylor-Joy (Split, Glass) entweder zur Seite oder als Feinde gegenüberstehen werden. Und es gibt noch Hoffnung: Ist Furiosa ist einmal im Kasten, könnte es auch noch mit dem ursprünglich geplanten Fury Road-Sequel und Widdersehen mit Therons Furiosa klappen.

Mad Max: Furiosa kommt – aber ohne Theron! ©Warner

Geschrieben am 26.12.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Mad Max: Fury Road, News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
DVD-Start: 26.02.2021Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren