Masters of the Universe – Regisseure und neue Autoren für Live Action-Adaption

Bevor Studio und Produzenten grünes Licht geben, wandert ein Drehbuch nicht selten durch die verschiedensten Autorenhände. Masters of the Universe, ein geplantes Live Action-Reboot zur Kultmarke, macht hier keine Ausnahme. Nachdem mit den beiden Newcomern Aaron und Adam Nee endlich passende Regisseure für den begehrten Posten feststehen, wurde nun bekannt, dass Sony das bestehende Skript von David S. Goyer (Drehbücher zu Blade, Godzilla) noch einmal durch Art Marcum und Matt Holloway überarbeiten lassen will. Es soll der letzte Feinschliff vor dem tatsächlichen Beginn der Produktion werden. Holloway und Marcum wirkten schon an Iron Man und dem kommenden Men in Black: International mit. Ursprünglich hätte Goyer selbst auf dem Regiestuhl Platz nehmen sollen, er bleibt dem Projekt aber als Produzent und Co-Autor erhalten.

Der neue Film könnte gravierende Veränderungen zur Vorlage mitbringen. So soll sich Skeletor als Bruder von Vorzeigeheld He-Man herausstellen – der eine wird vom Vater verehrt, der andere verachtet. King Randor ist der große Krieger-König von Eternia, Nachkomme der Grayskulls und Vater zweier Söhne: Adam und Keldor. Während Keldor gleich zu Beginn als potenzieller Thronfolger eingeführt wird, ist Adam das jüngere und untaugliche schwarze Schaf der Familie. Doch als eines Tages das Schicksal von Eternia auf dem Spiel steht, rettet King Randor zunächst seine eigenen Leute und hintergeht somit seinen geliebten Sohn Keldor. Das tritt eine Kette von Ereignissen los, die dazu führen, dass Keldor zu der Person wird, die wir alle als Skeletor kennen. Sein Bruder Adam muss daraufhin eine Gruppe Helden zusammenstellen, um seinen gefallenen Bruder aufzuhalten.

© Paul Gerrard

Masters of the Universe basiert auf dem Kultspielzeug von Mattel, das zwischen 1983 und 85 zunächst als animierte Serie und zwei Jahre darauf schließlich für die Leinwand adaptiert wurde. Damals stand Dolph Lundgren in der Titelrolle vor der Kamera, während Frank Langella in der kultigen „Haut“ von Skeletor steckte.

He-Man und der gefürchtete Skeletor prallen voraussichtlich 2020 aufeinander. Im Klassiker scheint das Schicksal des Universums besiegelt. Skeletor, der Herrscher des Bösen, hat den Planeten Eternia erobert und die mächtige Zauberin von Greyskull in seine Gewalt gebracht. Um seine unumschränkte Herrschaft durchsetzen zu können, fehlt ihm nur eines: Der kosmische Schlüssel, der seinen Besitzer an jeden Punkt der Galaxis transportieren kann. Doch noch besteht Hoffnung: He-Man, der stärkste Krieger von Eternia, und seine Freunde Teela und Gwildor, der Zwerg, haben Skeletor den Kampf angesagt. Auf der Erde schlagen sie die Schlacht, die über das Schicksal des Universums entscheidet.

©Dave Rapoza

Geschrieben am 12.01.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News


The Possession of Hannah Grace
Kinostart: 31.01.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
The Prodigy
Kinostart: 07.02.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachten Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürd... mehr erfahren
Alita: Battle Angel
Kinostart: 14.02.2019Die Geschichte ist in einer fernen Zukunft angesiedelt und erzählt vom Cyborg Alita (Rosa Salazar), die bewusstlos auf einem Schrottplatz in Iron City vom einfühlsamen ... mehr erfahren
Escape Room
Kinostart: 28.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
Iron Sky 2: The Coming Race
Kinostart: 21.03.201920 Jahre nachdem die Nazis vom Mond aus einen Nuklearkrieg begannen, ist die Erde unbewohnbar geworden. Seitdem formieren sich die Überlebenden zu einer großen Kolonie ... mehr erfahren
Kingdom [Netflix-Serie]
DVD-Start: 25.01.2019Thematisiert wird in der achtteiligen Serie, wie der Kronprinz zu einer Selbstmordmission durch das Land aufbricht, um dem Ausbruch einer mysteriösen Seuche auf den Grun... mehr erfahren
Searching
DVD-Start: 31.01.2019In Searching schlüpft John Cho (The Grudge, Star Trek: Into Darkness) in die Rolle eines eigentlich ziemlich glücklichen Familienvaters, der glaubt, seine 16-jährige T... mehr erfahren
Die Kunst des toten Mannes
DVD-Start: 01.02.2019Der Thriller Die Kunst des toten Mannes ist in der zeitgenössischen Kunstszene von Los Angeles angesetzt. Hier trifft Kunst auf Kommerz, wenn reiche Künstler und Megasa... mehr erfahren
The Cloverfield Paradox
DVD-Start: 07.02.2019The Cloverfield Paradox handelt von einem Team amerikanischer Astronauten, die sich auf einer Raumschiffstation aufhalten als das Undenkbare passiert: nach einem Missgesc... mehr erfahren
12 Feet Deep: Gefangen im Wasser
DVD-Start: 07.02.2019Die Schwestern Bree und Jonna gehen kurz vor einem langen Wochenende am Abend noch mal im Wettkampf-Schwimmbecken trainieren. Durch eine Unaufmerksamkeit schliesst der Ba... mehr erfahren