Masters of the Universe – Verfilmung kommt: David S. Goyer inszeniert Remake für Sony

Wer hat das Zeug zum Master of the Universe? Genau dreißig Jahre nach der Auswertung der gleichnamigen Verfilmung mit Dolph Lundgren in der Rolle des Helden He-Man und Frank Langella als Oberschurke Skeletor wagt sich Sony Pictures an ein Remake. Nun konnte auch die Suche nach einem geeigneten Regisseur beendet werden. Den Zuschlag hat David S. Goyer, bekannt für Genrefilme wie Blade oder The Unborn, erhalten, der sich für Sony nun an die Umsetzung der Big Budget Produktion wagen darf. Goyer wurde schon April 2017 an Bord geholt, damals war er allerdings noch ausschließlich für den Posten als Drehbuchautor vorgesehen. Ob es ihm gelingt, den Spielzeugfiguren von Mattel Leben einzuhauchen? He-Man und der gefürchtete Skeletor prallen Ende 2019 aufeinander und sollen es in den Kinosälen so richtig krachen lassen. Im Klassiker scheint das Schicksal des Universums besiegelt. Skeletor, der Herrscher des Bösen, hat den Planeten Eternia erobert und die mächtige Zauberin von Greyskull in seine Gewalt gebracht.

Um seine unumschränkte Herrschaft durchsetzen zu können, fehlt ihm nur eines: Der kosmische Schlüssel, der seinen Besitzer an jeden Punkt der Galaxis transportieren kann. Doch noch besteht Hoffnung: He-Man, der stärkste Krieger von Eternia, und seine Freunde Teela und Gwildor, der Zwerg, haben Skeletor den Kampf angesagt. Auf der Erde schlagen sie die Schlacht, die über das Schicksal des Universums entscheidet.

Geschrieben am 01.12.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren