Mortal Kombat – Greg Russo erklärt, wieso der neue Film auf Humor setzen wird

Dank James Wan (Insidious, The Conjuring) soll Mortal Kombat demnächst wieder den Sprung auf die Leinwand schaffen. Greg Russo und Dave Callaham kümmern sich um das Skript zum neuen Film, welches von Simon McQuoid anschließend für Warner Bros. verfilmen wird. Nun gaben die Filmemacher bekannt, dass der Humor trotz Brutalität und hohem Blutzoll nicht kurz kommen wird: „Existiert überhaupt eine rein düstere Version vom Videospiel? Wenn ja, dann handelt es sich nicht um das Mortal Kombat, das ich kenne. Nehmt Kano als Beispiel. Er ist ein fantastischer Charakter, der gerne Witze reißt. Bis zu einem gewissen Grad muss eine Prise Humor einfach vorhanden sein. Auch wenn es gewalttätig zur Sache geht, gekämpft wird und für die Figuren einiges auf dem Spiel steht, muss die Hanldung am Ende trotzdem Spaß machen und mit Humor aufgelockert werden.“

„Ich hasse diesen Vergleich zwar, aber Filme von Marvel sind auch spaßig. Unser Werk wird allerdings eine Spur erwachsener“, erklärt Russo abschließend im Bezug auf sein Mortal Kombat. Und lange scheint die seit Jahren in Planung befindliche Verfilmung jetzt nicht mehr auf sich warten zu lassen. So soll man Joel Edgerton, den Zuschauer aus Kinohits wie The Gift kennen dürften, für die Rolle des Kano ins Auge gefasst haben.

Der tödliche Kriminelle befindet sich im ständigen Konflikt mit dem Gesetz und ist auf der Flucht vor Jax Briggs und Sonya Blade, die eine persönliche Vendetta gegen ihn angezettelt haben. Seine Verpflichtung wäre ein eindeutiger Beleg dafür, dass es Atomic Monster und New Line Cinema diesmal tatsächlich ernst meinen. James Wan produziert zwar, doch die Leitung auf dem Regiestuhl kommt seinem vornehmlich für Werbefilme bekannten Kollegen Simon McQuoid zu. Wan und New Line Cinema bringen ihm das nötige Vertrauen entgegen, auch einen Spielfilm schultern zu können.

Wird Joel Edgerton der neue Kano?

Geschrieben am 08.03.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Halloween Ends
Kinostart: 13.10.2022Vier Jahre sind seit den blutigen Ereignissen von Halloween Kills vergangen. Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) lebt inzwischen mit ihrer Enkelin Allyson (Andi Matichak) zu... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Hellraiser
DVD-Start: 07.10.2022Pinhead kehrt 2022 wieder zurück!... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren