Mortal Kombat – Greg Russo erklärt, wieso der neue Film auf Humor setzen wird

Dank James Wan (Insidious, The Conjuring) soll Mortal Kombat demnächst wieder den Sprung auf die Leinwand schaffen. Greg Russo und Dave Callaham kümmern sich um das Skript zum neuen Film, welches von Simon McQuoid anschließend für Warner Bros. verfilmen wird. Nun gaben die Filmemacher bekannt, dass der Humor trotz Brutalität und hohem Blutzoll nicht kurz kommen wird: „Existiert überhaupt eine rein düstere Version vom Videospiel? Wenn ja, dann handelt es sich nicht um das Mortal Kombat, das ich kenne. Nehmt Kano als Beispiel. Er ist ein fantastischer Charakter, der gerne Witze reißt. Bis zu einem gewissen Grad muss eine Prise Humor einfach vorhanden sein. Auch wenn es gewalttätig zur Sache geht, gekämpft wird und für die Figuren einiges auf dem Spiel steht, muss die Hanldung am Ende trotzdem Spaß machen und mit Humor aufgelockert werden.“

„Ich hasse diesen Vergleich zwar, aber Filme von Marvel sind auch spaßig. Unser Werk wird allerdings eine Spur erwachsener“, erklärt Russo abschließend im Bezug auf sein Mortal Kombat. Und lange scheint die seit Jahren in Planung befindliche Verfilmung jetzt nicht mehr auf sich warten zu lassen. So soll man Joel Edgerton, den Zuschauer aus Kinohits wie The Gift kennen dürften, für die Rolle des Kano ins Auge gefasst haben.

Der tödliche Kriminelle befindet sich im ständigen Konflikt mit dem Gesetz und ist auf der Flucht vor Jax Briggs und Sonya Blade, die eine persönliche Vendetta gegen ihn angezettelt haben. Seine Verpflichtung wäre ein eindeutiger Beleg dafür, dass es Atomic Monster und New Line Cinema diesmal tatsächlich ernst meinen. James Wan produziert zwar, doch die Leitung auf dem Regiestuhl kommt seinem vornehmlich für Werbefilme bekannten Kollegen Simon McQuoid zu. Wan und New Line Cinema bringen ihm das nötige Vertrauen entgegen, auch einen Spielfilm schultern zu können.

Wird Joel Edgerton der neue Kano?

Geschrieben am 08.03.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News


Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
Kinostart: 13.06.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
BrightBurn
Kinostart: 20.06.2019Elizabeth Banks (Slither – Voll auf den Schleim gegangen, Pitch Perfect) spielt in dem Horror-Thriller eine Frau, die unverhofft Mutter wird, als ein mysteriöses Baby ... mehr erfahren
St. Agatha
DVD-Start: 31.05.2019Mary ist ledig und schwanger - ein denkbar ungünstige Kombination in den 1950er Jahren. Um halbwegs mit der Situation zurechtzukommen, zieht sie in eine von Nonnen gefü... mehr erfahren
Shed of the Dead
DVD-Start: 31.05.2019Eigentlich hat sich Trevor nur deshalb in sein baufälliges Gartenhäuschen zurückgezogen, um ungestört seinem Hobby nachzugehen - doch scheinbar kann selbst der Frömm... mehr erfahren
Viking Vengeance
DVD-Start: 31.05.2019Viking Vengeance (The Head Hunter) versetzt uns an den Rande eines nördlichen Königreichs. Hier beschützt ein mittelalterlicher Krieger das Reich vor mächtigen Monste... mehr erfahren
The House That Jack Built
DVD-Start: 06.06.2019USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
The Prodigy
DVD-Start: 07.06.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachte Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürdi... mehr erfahren