Planet der Affen 4 – Wes Ball bestätigt: Film setzt Caesars Geschichte fort, wird kein Remake

Die Zukunft von Planet der Affen war aus zwei Gründen ungewiss: Zum einen spielte Survival trotz hervorragender Reviews sehr viel weniger Geld ein als der Vorgänger (710 vs. 490 Millionen Dollar) und zum anderen war da noch die Fox-Übernahme durch Disney. Doch Dezember 2019 wurde bekannt, dass Maze Runner-Regisseur Wes Ball (Mouse Guard) das Ruder bei Planet der Affen 4 übernehmen soll. Zunächst sah es allerdings danach aus, als würde er ein Remake des Klassikers aus dem Jahre 1968 machen und keine direkte Fortsetzung zur bestehenden Remake-Trilogie. Eine Annahme, die Wes Ball jetzt zur Freude vieler Planet der Affen-Fans dementieren konnte: „Keine Sorge, ich werde Euch die Überraschung nicht verderben. Aber ich kann mit Sicherheit schon verraten, dass unser Film das Erbe von Caesar erweitert“, versichert Ball auf Social Media. Dass die Medien Falschinformationen verbreitet haben, ärgert den Maze Runner-Filmemacher sehr: „Für Filmjournalisten war es noch nie einfacher, mit den Leuten in Kontakt zu treten, welche die Antworten kennen. Aber vielleicht haben sie einfach keinen Bock, Fakten zu überprüfen“, meint Wes Ball.

Regisseur Wes Ball kündigt Fortführung des Erbes an. ©Walt Disney

Ob der neue Film vor oder nach dem geschichtlichen Zeitsprung ansetzt, lässt Ball zwar noch offen, verspricht via Twitter aber: „Ich liebe die bisherige Trilogie. Ich würde diesen Film nicht machen, wenn ich nicht davon überzeugt wäre, dass wir etwas Besonderes in der Mache haben, das sich wie eine Verbeugung vor allem bislang Dagewesenen anfühlt. Wir schlagen ein aufregendes Kapitel in diesem Franchise auf“, so Wes Ball. Zum damaligen Zeitpunkt sprachen die Aussagen des Maze Runner-Schöpfers zwar eher noch für eine komplett neue Geschichte, losgelöst von der bisherigen Trilogie um den unfreiwilligen Affen-Anführer Caesar (Andy Serkis), dessen Reise mit Planet der Affen: Survival (scheinbar) abgehakt wurde. Doch anscheinend gibt es doch noch mehr zu erzählen. Etwas werden wir uns noch in Geduld üben müssen, da gerade erst mit den Arbeiten am Film begonnen wurde und dieser frühestens gegen Mitte oder Ende des Jahres in Produktion gehen dürfte. Berücksichtigt man dann noch die umfangreiche Nachproduktion mit Charakteren (Affen), die mehrheitlich dem Computer entspringen, ergibt sich ein Kinostart gegen Ende 2021/2022.

Es geht doch noch einmal auf den Planet der Affen. ©Walt Disney

Geschrieben am 21.02.2020 von Carmine Carpenito



Antlers
Kinostart: 04.06.2020In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Guns Akimbo
Kinostart: 25.06.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Gretel & Hansel
Kinostart: 09.07.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Countdown
DVD-Start: 05.06.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
DVD-Start: 12.06.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren