Resident Evil 3 – Capcom zeigt Gameplay-Szenen, Collector’s Edition angekündigt

Capcom gibt wieder Vollgas. Kaum wurde der Announcement Trailer zu Resident Evil 3 veröffentlicht (wir berichteten), zieht der Spieleentwickler auch schon mit ersten Gameplay-Szenen nach. Wer sich dafür und für Hintergrundinformationen zum neuesten Remake interessiert, dürfte im Developer Video im Anhang der Meldung fündig werden. Außerdem gab Capcom jetzt bekannt, dass es wie schon bei Resident Evil 2 eine Collector’s Edition geben wird. In den USA ist diese abermals exklusiv bei GameStop zu haben. Enthalten sind neben der Standard Version des Spiels eine Karte von Raccoon City, der offizielle Soundtrack, ein großes Artbook, eine PVC Figur von Protagonistin Jill Valentine sowie eine Aufbewahrungsbox für eben erwähnte Fanartikel in Form der klassischen Truhe aus der Videospielreihe. Rund 180 Dollar soll die amerikanische Collector’s Edition kosten.

Eine europäische Ausgabe wurde bislang noch nicht angekündigt. Die nahezu identische Sammleredition von Resident Evil 2 wurde jedoch ebenfalls erst Wochen nach der US-Variante enthüllt und bot sogar noch mehr Merchandise als die der amerikanischen Kollegen, war mit fast 300 Euro aber auch deutlich teurer. Ob wir bei Resident Evil 3 ebenfalls auf mehr Inhalt hoffen dürfen, bleibt also noch abzuwarten. So oder so: Fans werden sich trotz des hohen Preises sputen müssen, wenn sie eines der begehrten Exemplare ihr Eigen nennen wollen. Die Collector’s Edition zu Teil 2 war schon ausverkauft, bevor Capcom überhaupt eine Ankündigung machen konnte.

Entwickelt wird Resident Evil 3 aber offenbar nicht intern, sondern von einem neuen Studo unter Leitung des ehemaligen PlatinumGames CEOs Tatsuya Minami (The Evil Within, Ghostwire: Tokyo), das auch den ursprünglichen Resident Evil-Designer Shinji Mikami beschäftigt. Aus ihnen ergibt sich der Name des Studios: M-Two für die beiden M in Tatsuya Minami und Shinji Mikami. Um den Release im April 2020 wie geplant einhalten zu können, tauchen im Trailer aber auch die beiden Zweigstudios NeoBards Entertainment und K2 auf. Letzterere arbeiteten für Capcom schon an Devil May Cry und Ominusha Warlords mit.

Die Collector’s Edition zu Resident Evil 3. ©Capcom


Geschrieben am 11.12.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News



Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 22.04.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren