Split – Psycho-Horrortrip kämpft sich an die Spitze der Kinocharts

Es gab eine Zeit, da galt M. Night Shyamalan als sicherer Box Office-Garant und Spezialist für besondere Storytwists. Mit wachsender Kritik für Filme wie The Village oder The Happening schien aber auch sein Stern immer weiter zu sinken, bis vom einstigen Erfolg irgendwann kaum noch etwas übrig war. Mittelschwere Flops wie After Earth oder The Last Airbender sorgten schließlich dafür, dass er das Studionetz hinter sich lassen und wieder kleinere Projekte in Angriff musste, dafür aber auch kreativer und freier arbeiten konnte, als es in den Jahren davor der Fall war. So entstand mit Unterstützung von Insidious-Macher Jason Blum der frei von den Konventionen Hollywoods gedrehte Horror-Thriller The Visit, mit dem Shyamalan nicht nur wieder an den Kinokassen punkten (weltweit fast 100 Millionen Dollar Einnahmen bei niedrigen Kosten im siebenstelligen Bereich), sondern sicher auch viele Fans zurückgewinnen konnte. Über mangelnden Zulauf konnte sich Universal Pictures jetzt, zum Kinostart seines Nachfolgeprojekts Split, jedenfalls nicht beschweren.

Fast 40 Millionen Dollar hat der preisgünstige Psycho-Thriller am Startwochenende eingespielt und damit selbst die kühnsten Erwartungen in den Schatten gestellt. Beachtlich ist der Erfolg auch deshalb, weil mit Vin Diesels XXX: Return Of Xander Cage starke Konkurrenz angetreten war, um Shyamalan die Zuschauer abspenstig zu machen. Die entschieden sich aber lieber für wohligen Grusel mit den 24 Persönlichkeiten von James McAvoy und kehrten Diesel und seinem prominent besetzten Action-Sequel den Rücken zu. Ab Donnerstag trifft Split dann auch auf deutsche Kinos.

Geschrieben am 23.01.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Split



Plane
Kinostart: 02.02.2023In Pilot Brodie Torrances (Gerard Butler) Flugzeug schlägt bei einem schweren Sturm der Blitz ein und alle Instrumente fallen aus. Nach der Notlandung auf einer Insel st... mehr erfahren
Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren