The Fog – Platz 11 in Deutschland

Die Remakes zu bekannten Horror-Movies aus früheren Jahren nehmen kein Ende. So werden dieses jahr u.a. Pulse, When A Stranger Calls, Hills Have Eyes & Visiting den Weg zur Leinwand finden. Immerhin waren die letzten Neuverfilmungen finanzielle Erfolge. Da wären z.B. Dawn of the Dead & Amityville Horror. So hat es am 12. Januar 2006 auch ein Remake zu The Fog – Nebel des Grauens in die deutschen Kinos geschafft. Allerdings war dieses Remake eher eine Enttäuschung, als eine Überraschung wie etwa das Remake zu Texas Chainsaw Massacre, aus 2003. In Den USA war der 18 Millionen teure Film zwar auf Platz 1 der Kinocharts geschossen, konnte letztendlich aber nur schwache 29 Millionen einbringen. Hier in Deutschland verpasst der Film um ein Haar die Top 10. Am 1. Weekend kommt der neue Film mit Tom Welling( Smallville) & Selma Blair( Cruel Intentions) nur neu auf Platz 11, mit einem Einspielergebnis von knappen 600’000 US Dollar in 181 Kinos. Dies entspricht einem mittelmässigen Kopienschnitt von 3’319 US Dollar pro Kopie. Nachfolgend eine Übersicht anderer Remakes:

Dawn of the Dead

Das Dawn of the Dead Remake war eines der Erfolgreichsten. Am 1. Weekend schnappte er sich in Deutschland gleich die Nummer 1 mit guten 1,3 Millionen US Dollar. Dies gelang ihm allerdings auch nur, weil der Film in ganzen 347 Kinos angelaufen war und somit mit einem Schnitt von 3’754 US Dollar pro Kopie, nicht gerade viel besser dran war, als The Fog.

Texas Chainsaw Massacre

Das Remake zum Kettensägenmassaker, mit Jessica Biel in der Hauptrolle, hatte Anfang 2004 in Deutschland mit starken 4’016 US Dollar pro Kopie, den besten Schnitt der hier genannten Remakes. Der Film kam damals zwar nur auf Platz 9, aber mit sehr guten 800’000 US Dollar, da er in nur knappen 200 Kinos angelaufen war.

Amityville Horror

Das Remake zu Amityville Horror hingegen hatte mit Abstand den schwächsten Schnitt von den hier genannten Filmen erzielt. Der Film mit Schauspieler Ryan Reynolds (u.a. Blade: Trinity) lief zwar in ganzen 342 Kinos an, kam aber „nur“ auf 700’000 US Dollar Einspiel und einem knappen Kopienschnitt von genau 2’000 US Dollar.

Wie die kommenden Remakes abschneiden werden, erfahrt ihr dann natürlich bei uns. Derweilen heisst es: Ab in den Nebel!

Am 100. Jahrestag eines furchtbaren Schiffsunglücks wird die Vergangenheit für die Bewohner einer abgelegenen nordkalifornischen Küstenstadt plötzlich grausame Realität. Unter mysteriösen Umständen sank damals im dichten Nebel zwischen steilen Klippen ein Schiff voller Lepra-Kranker – offenbar, weil die Gründer der Stadt es absichtlich in die Irre führten und somit alle Seelen an Bord dem Untergang weihten. Nun kehren die Geister der Toten aus ihrem dunklen, nassen Grab zurück, um grausame Rache an den Nachfahren der gewissenlosen Einwohner von einst zu nehmen…

Geschrieben am 18.01.2006 von Torsten Schrader


Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
Kinostart: 13.06.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
BrightBurn
Kinostart: 20.06.2019Details zur Filmhandlung liegen noch nicht vor.... mehr erfahren
One Cut of the Dead
DVD-Start: 23.05.2019In Panik und mit einer Axt in den zitternden Händen versucht die junge Frau, sich ihren zombiefizierten Freund vom Leib zu halten. Leider vergebens. Da stürmt plötzlic... mehr erfahren
St. Agatha
DVD-Start: 31.05.2019Mary ist ledig und schwanger - ein denkbar ungünstige Kombination in den 1950er Jahren. Um halbwegs mit der Situation zurechtzukommen, zieht sie in eine von Nonnen gefü... mehr erfahren
Shed of the Dead
DVD-Start: 31.05.2019Eigentlich hat sich Trevor nur deshalb in sein baufälliges Gartenhäuschen zurückgezogen, um ungestört seinem Hobby nachzugehen - doch scheinbar kann selbst der Frömm... mehr erfahren
Viking Vengeance
DVD-Start: 31.05.2019Viking Vengeance (The Head Hunter) versetzt uns an den Rande eines nördlichen Königreichs. Hier beschützt ein mittelalterlicher Krieger das Reich vor mächtigen Monste... mehr erfahren
The House That Jack Built
DVD-Start: 06.06.2019USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren