The Forest – Offizieller Kinotrailer begleitet Natalie Dormer in den Wald der Selbstmörder

Nach der kurzen, aber wirkungsvollen Sneak Preview hat Gramercy Pictures, bekannt für Sinister und Sinister 2, nun auch den vollständigen Trailer zum von David S. Goyer produzierten Geistertrip The Forest mit Natalie Dormer vorgestellt. In der zwei Minuten andauernden Vorschau begleiten wir die Game of Thrones-Darstellerin auf ihrem Weg in den berühmt-berüchtigten Aokigahara-Wald nahe Tokio, in dem jedes Jahr hunderte Menschen auf mysteriöse Weise verschwinden und durch Selbstmord ums Leben kommen – doch die Dunkelziffer liegt weit höher. Eine Legende besagt, dass die tragisch Verstorbenen selbst nach ihrem Tod zwischen den uralten Bäumen verweilen. Im Film, der am 14. Januar 2016 in die Kinosäle kommt, begibt sich Sara (Natalie Dormer, bekannt aus Tribute von Panem: Mockingjay), auf die einsame Suche nach ihrer vermissten Zwillingsschwester. Im Aokigahara stolpert sie bald über ein Geheimnis, das weit über ihre Vorstellungskraft hinausgeht.

Geschrieben am 30.09.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren