The Nun – MPAA stuft Spin-Off als zu unheimlich für Jugendliche ein: Freigabe erteilt

The Nun verspricht das bislang dunkelste Kapitel der The Conjuring-Reihe zu werden – so steht es zumindest auf dem Poster zum neuesten Franchise-Spin-Off geschrieben. Auch die amerikanische Altersprüfstelle MPAA bescheinigt dem Film von Corin Hardy (The Hallow) ausnehmend unheimliche Qualitäten und urteilte jetzt mit einem R-Rating für „Terror, Gewalt und beunruhigende wie blutige Bilder“. Ein R gehört bei der Conjuring-Reihe langsam zum guten Ton, denn auch schon die beiden Mutterfilme sowie Annabelle-Ableger kamen mit exakt der gleichen Freigabe in amerikanische Kinos. Unsere zweite Begegnung mit dem unheilvollen Dämon Valak wird somit nichts für schwache Nerven. Umgesetzt wurde der potenzielle Schocker nach einem Drehbuch von Gary Dauberman, das in enger Zusammenarbeit mit Franchiseschöpfer James Wan entwickelt wurde und bereits den fünften Film innerhalb der ungebrochen populären Conjuring-Reihe darstellt. Mit Einnahmen von 330 Millionen Dollar konnte Annabelle 2 zuletzt sogar der Hauptreihe die Stirn bieten.

Corin Hardy versetzt uns in ein abgeschiedenes Kloster im Herzen Rumäniens, in dem sich gerade ein schrecklicher und mysteriöser Selbstmord unter den dortigen Nonnen zugetragen hat. Prompt werden vom Vatikan ein vorbelasteter Priester und sein Novize ausgesandt, deren Aufgabe es sein wird, den mysteriösen Fall genauer unter die Lupe zu nehmen. Doch kaum dort angekommen, werden auch schon brüchige Stellen in der vermeintlich sicheren Fassade des Ordens sichtbar, die auf eine dämonische Präsenz innerhalb der Mauern zurückzuführen sind. Jene Präsenz, der wir in Form von Valak schon in The Conjuring 2 über den Weg gelaufen sind.

Geschrieben am 26.07.2018 von Christopher Diekhaus
Kategorie(n): News, The Nun



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren