The Stand – Matthew McConaughey für die Rolle des Bösen ins Auge gefasst

Was zuletzt lediglich als Gerücht im Internet begann, soll mittlerweile tatsächlich Realität geworden sein. Laut einem Bericht von The Guardian übernimmt Interstellar-Darsteller Matthew McConaughey die Bösewichtrolle des Randall Flagg in Warner Bros‘ mehrteiliger Kinoadaption zu Stephen Kings The Stand. Der 2014 mit einem Oscar ausgezeichnete Amerikaner würde damit eine zentrale Rolle in der aufwendigen Verfilmung des Bestsellers einnehmen, den Josh Boone (Das Schicksal ist ein mieser Verräter) kürzlich als „Pate des post-apokalyptischen Thrillers“ beschrieb. Flagg (oft mit den Initialen R.F.) trat bislang nicht nur in Das letzte Gefecht (The Stand) als das personifizierte Böse in Erscheinung, sondern war auch schon in Kings Kultreihe The Dark Tower (Der dunkle Turm) oder Die Augen des Drachen vertreten. Die Rolle dürfte nach seinem Auftritt in True Detective somit die perfekte Herausforderung für den Charakterdarsteller sein. Eine offizielle Bestätigung des Studios bleibt aber nach wie vor abzuwarten. Mit einem Produktionsstart ist im Frühjahr 2015 zu rechnen.

In der Vorlage versucht sich eine Handvoll Überlebender an der Rettung der  Zivilisation, angesiedelt in einem entvölkerten Amerika. Ihr Gegenspieler ist eine mytische Gestalt, die man den Dunklen Mann nennt, die Verkörperung des absolut Bösen. In der menschenleeren Wüste von Nevada kommt es zum Entscheidungskampf um das Schicksal der Menschheit.

Vom Jäger zum Gejagten: McConaughey in “True Detective”

Geschrieben am 25.11.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
Kinostart: 06.02.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Birds of Prey
Kinostart: 06.02.2020Vier Jahre nach den Ereignissen aus Suicide Squad ist in Gotham City nichts mehr so, wie es früher einmal war. Harley Quinn hat sich von Joker getrennt und kämpft an de... mehr erfahren
Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
DVD-Start: 23.01.2020Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Light of my Life
DVD-Start: 24.01.2020Zehn Jahre nach einer Epidemie, die fast alle Frauen und Mädchen der Erde das Leben gekostet hat, muss ein Vater seine heranwachsende Tochter um jeden Preis beschützen.... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren
Code 8
DVD-Start: 30.01.2020Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 % der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben ... mehr erfahren
Freaks
DVD-Start: 31.01.2020Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FRE... mehr erfahren