The Strangers: Chapter 1 – Bilder: Deswegen wird es eine Trilogie

Spread the love

The Strangers wird demnächst einmal mehr wiederbelebt – bislang besteht das Franchise, das 2008 vom damaligen Spielfilmdebütanten Mr. Bryan Bertino (The Dark and the Wicked, The Monster) ins Leben gerufen wurde, aus zwei Filmen.

Das Aviron-Sequel wurde 2018 in die Kinos gebracht und von Resident Evil: Welcome to Raccoon City-Regisseur Johannes Roberts aus dem Boden gestampft. Beim nächsten Kapitel kommt es erneut zu einem Führungswechsel, denn für The Strangers: Chapter 1 zeichnet jetzt niemand Geringeres als Deep Blue Sea– und The Covenant – Der Pakt-Schöpfer Renny Harlin verantwortlich.

Inzwischen wurde auch die Information mit der Welt geteilt, wieso es die Macher für sinnvoll halten, gleich drei neue Ableger aus dem Hut zu zaubern. Chapter 1 ähnelt dem Originalfilm sehr, da sich dieses mit einem jungen Paar befasst, das im eigenen zu Hause von maskierten Killern angegriffen wird.

Madelaine Petsch wird terrorisiert. ©John Armour/Lionsgate

Deswegen wird eine komplette Trilogie zu The Strangers gedreht

In diesem Fall erwartet uns also eine Art Hommage an den 15-jährigen Kinohit. Kapitel 2 & 3 dagegen sollen etwas tiefer gehen und sich mit dem Trauma der Opfer beschäftigen, aber auch mit den Fragen, wer die Mörder sind, woher sie kommen, weswegen sie anderen Menschen Unaussprechliches antun.

Die ersten beiden Filme haben die Identität der Antagonisten verschleiert, ebenso deren Motiv. Als die Psychopathen aus The Strangers gefragt wurden, wieso sie ausgerechnet in ihre Wohnung sind, gab es lediglich ein «Weil ihr zu Hause wart» als Antwort. In The Strangers Trilogy soll jedoch mehr Licht ins Dunkel gebracht werden. Jedes zusätzliche Kapitel öffnet sozusagen die Pforten zu den Seelen auf beiden Seiten. Man erfährt mehr.

Noch steht nicht fest, wann Chapter 1 erscheint, allerdings haben nun die ersten drei Szenenbilder ihren Weg ins Internet gefunden, die wir euch selbstverständlich nicht vorenthalten wollen. Ihr wollt mehr über die Trilogie wissen? Dann merkt euch schon einmal den 12. Oktober 2023 vor, wenn der Produzent Courtney Solomon der diesjährigen New York Comic Con einen Besuch abstattet & vor Ort weitere Einzelheiten entlarvt.

Ein Paar in Not – die Killer kennen keine Gnade. ©John Armour/Lionsgate

Die Mörder aus The Strangers: Chapter 1. ©John Armour/Lionsgate

Geschrieben am 05.10.2023 von Carmine Carpenito