The Walking Dead – Neues Bild teasert Rückkehr von Maggie Rhee an

Schließt sich eine Tür, öffnet sich eine andere. Dana Guira (Black Panther), das Gesicht von Michonne, hat die endzeitliche Welt von The Walking Dead zwar noch nicht verlassen, doch ihr Ersatz steht bereits in den Startlöchern. Nun wird die Rückkehr von Maggie Rhee (Lauren Cohan) sogar im Thanksgiving-Feiertagsgruß vom offiziellen AMC-Twitterkanal angeteasert. Der zeigt nämlich nicht nur dankbare The Walking Dead-Pilger wie Carol (Melissa McBride), Daryl (Norman Reedus), Rosita (Christian Serratos), Eugene (Josh McDermitt), Gabriel (Seth Gilliam), Gamma (Thora Birch), Ezekiel (Khary Payton) und Judith (Chloe Garcia-Frizzi), sondern auch Maggie, die aus dem Hinter- langsam wieder in den Vordergrund rückt. Ein erster Vorbote auf ihr eigentlich erst für Season 11 bestätiges Comeback. Wahrscheinlicher ist aber, dass Maggie früher zurückkehrt und ihren alten Kollegen noch im Laufe der aktuellen Staffel, die am 24. Februar aus der Winterpause zurückkehrt, einen Besuch abstattet. Lauren Cohan gehörte lange Zeit zum Stammcast der Serie, doch nach einem Streit mit AMC verließ sie das Zombie-Format in der ersten Hälfte von Season 9.

Der Umriss von Maggie (Lauren Cohan) ist deutlich zu erkennen. ©AMC

Nun das erhoffte Wiedersehen! Durch den geschichtlichen Zeitsprung sind allerdings bereits sechs oder sieben Jahre seit ihrem letzten Auftritt ins Land gezogen. Was Maggie währenddessen zugestoßen ist? Die Antwort gibt es 2020. Das sagt AMC zur Rückkehr: „The Walking Dead startete vor zehn Jahren als Genreshow mit der Charaktertiefe einer erstklassigen Dramaserie. Zehn Jahre später – angeführt von der brillanten Angela Kang – geht das Phänomen in kreativer Hinsicht ganz neue Wege. Darum freuen wir uns ungemein darüber, Lauren Cohan wieder in unseren Reihen begrüßen zu dürfen, die der Show und ihren leidenschaftlichen Fans so viel bedeutete. Uns steht in den nächsten Monaten eine kreative Achterbahnfahrt bevor.“

Während Maggie zurückkehrt, heißt es an anderer Stelle Abschied nehmen. Staffel zehn wird die letzte mit Beteiligung von Danai Gurira (Avengers, Marvel’s Black Panther) als Michonne. Im Midseason-Finale bricht sie auf der Suche nach Waffen in eine ungewisse Zukunft auf. Es wird vermutet, dass Michonne auf ihrer Reise auf Überlebende trifft, die mehr über den Verbleib von Rick Grimes und die mysteriöse Organisation wissen, von der er zu Beginn von Staffel 9 verschleppt wurde. Damit wäre die Brücke zu den mindestens drei geplanten Spinoff-Filmen geschlagen, von denen der erste bereits 2020 ins Kino soll.

Geschrieben am 30.11.2019 von Torsten Schrader



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren