Vampire Academy – Von den The Vampire Diaries Machern: Reboot als TV-Serie

Vielleicht erinnert Ihr Euch noch an Vampire Academy, vielleicht aber auch nicht – denn als die Weinstein Company die Romanverfilmung 2014 weltweit in die Kinos brachte, blieben die Lichtspielhäuser praktisch leer. Nach 15 Millionen Dollar war das Potenzial des Einspielergebnisses bereits ausgeschöpft. Die Fortsetzung, die Regisseur Mark Waters damals nur zu gerne umgesetzt hätte, wurde daraufhin umgehend eingestampft.

Wieso die Young Adult-Adaption derart fürchterlich floppte, wird verschiedene Gründe haben. Zum einen lag es an der mangelhaften Marketingkampagne der Gebrüder Weinstein, zum anderen war der Hype um die „niedlichen Vampire“ zu dem Zeitpunkt schon wieder am abflachen.

Tatsächlich erlebten die Blutsauger im Jahr 2008 ein gigantisches Comeback, als Twilight von Catherine Hardwicke die Kinocharts im Sturm eroberte und dadurch eine ganze Welle an neuen Vampir-Projekten lostrat. Doch statt bedrohlich war das mystische Wesen auf einmal das Objekt der Begierde – der perfekte Wunschpartner von Teenager-Mädchen, wenn man so will.

Es bleibt bissig! ©Leonine

Jetzt kommt das Reboot – als TV-Serie

Das war in The Vampire Diaries, der Erfolgsserie von The CW, die zwischen den Jahren 2009 und 2017 lief, kaum anders. Auch dort verliebte sich die Protagonistin Hals über Kopf in einen Teenie-Vampir. Obwohl mit der Zeit gleich zwei Spin-off-Serien produziert wurden, von denen eine noch immer läuft, konnte man nie wieder an die Einschaltquoten der Mutterserie anknüpfen.

Dass Blutsauger im Augenblick ein kleines Tief haben, ist für Julie Plec ein Unding. Der ehemalige Showrunner von The Vampire Diaries will die Beißer nämlich wieder beliebt machen und tastet sich zusammen mit Peacock an ein Reboot von Vampire Academy heran.

Nun konnten mit Sisi Stringer, Daniela Nieves, Kieron Moore, Andre Dae Kim, J. August Richards, Anita-Joy Uwajeh, Mia McKenna-Bruce, Rhian Blundell, Jonetta Kaise und Andrew Liner sogar schon der komplette Hauptcast bestätigt werden. Wer von den genannten Jungschauspielern welche Rolle porträtiert, erfahrt Ihr weiter unten. Vampire Academy erzählt vom Leben (oder dem Tod) der titelgebenden Akademie, eine Schule für junge Vampire und ihre Beschützer.

Auch die siebzehnjährige Rose – halb Mensch, halb Vampir – wird hier zur Wächterin ausgebildet. Sie hofft, eines Tages ihrer besten Freundin Lissa zur Seite stehen zu können, der letzten Überlebenden der Vampirfamilie Dragomir.

Seit Lissas Eltern bei einem Autounfall den Tod fanden, besteht zwischen Rose und Lissa eine besondere Verbindung. Kurz darauf kommt es zu einer Reihe merkwürdiger Vorfälle. Irgendjemand scheint es auf Lissas Leben abgesehen zu haben. Der Einzige, dem sich Rose anvertrauen kann, ist der gut aussehende Wächter Dimitri, der ihr Nachhilfestunden geben soll.

Lucy Fry durfte in der „Vampire Academy“ von 2014 ordentlich zubeißen. ©Leonine

Sie spielen in der Vampire Academy-Serie mit:

  • Stringer verkörpert Rose Hathaway, ein Vampir-Mensch-Hybrid, besser bekannt als Dhampir. Sie ist eine echte Kämpferin und immer auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer. Sie fürchtet zwar keine Konfrontation und mag die stärkste ihrer Art sein, muss jedoch lernen, sich anzupassen, um ihr vollständiges Potenzial zu entfalten.
  • Nieves schlüpft in die Rolle der Lissa Dragomir, eine königliche Vampirin. Ihr liebevolles Wesen verändert sich schlagartig, als die Prinzessin unweigerlich und plötzlich mit dem Tod eines geliebten Familienmitglieds konfrontiert wird – denn auf diese Emotionen war sie nicht vorbereitet.
  • Moore wird zu Dimitri Belikov, das Modell der Dhampire. Disziplin, Diskretion und Engagement sind das, was ihn als Wächter der Moroi (gute, aber sterbliche Vampire) auszeichnet. Obwohl er seinem Volk ewige Treue schwört, passt das, woran er glaubt, irgendwann nicht mehr mit dem überein, was seine Bestimmung von ihm erwartet.
  • Dae Kim mutiert zu Christian Ozera, ein königlicher Moroi-Vampir. Er ist intelligent und denkt immer nach, bevor er handelt. Zu seinem Nachteil gehört er zu den Außenseitern an der Schule, da seine Eltern unverzeihliche Sünden begangen haben. Er selbst gilt als ehrliches Wesen, das immer nach der Wahrheit sucht.
  • Richards spielt Victor Dashkov, ein nobler Moroi-Vampir mit einem Herz aus Gold. Als wertvoller Berater und politischer Stratege konnte er zu einem der beliebtesten seiner Art avancieren. Mit seinem Drang nach Loyalität, seiner Intelligenz und seinem Einfluß will er das beschützen, was ihm alles bedeutet; Ehemann und Kinder.
  • Uwajeh übernimmt Tatiana Vogel, eine politisch engagierte Moroi-Vampirin, welche den königlichen Hof im Sturm erobert. Ihre Motivation sind Liebe und Gerechtigkeit, für ihr heikles Handeln fürchtet sie keinerlei Konsequenzen. Als Zuschauer soll man ganz besonders sie im Auge behalten.
  • McKenna-Bruce verwandelt sich in Mia Karp, eine Studentin an der St. Vladimir’s Academy. Sie kann witzig und bissig sein, auch wenn sie von keiner königlichen Familie abstammt. Den exklusiven Kreis will sie aber trotzdem um jeden Preis betreten, doch ihre Pläne werden zunehmend von Meredith, einer Wächterin in Ausbildung, durchkreuzt.
  • Blundell haucht Meredith Leben ein. Sie wird als smarte Dhampirin mit einem starken Willen beschrieben. Als scharfe Beobachterin gilt sie als exzellente Strategien, die Ungeduld als ihre Schwäche akzeptieren muss – vor allem gegenüber Rose und deren Volatilität oder Mias Elitendenken.
  • Kaiser will als Sonya Karp überzeugen. Als ruhige, vorsichtige, aber auch merkwürdige Person verbringt sie die meiste ihrer Zeit in der Bibliothek. Sie besitzt keine königliche Blutlinie und geht dem Chaos prinzipiell aus dem Weg. Als Dhampir-Wächter Mikhail eines Tages Interesse an ihr bekundet, kommt sowohl die gute als auch die dunkle Seite ihres Herzens zum Vorschein.
  • Zu guter Letzt wäre da noch Liner, der Mason Ashford zum Leben erweckt. Er ist charmant, loyal und beliebt. Er gilt als Roses Hauptkonkurrent, wenn es darum geht, die Nummer-Eins beim Wächter-Training zu werden. Obwohl sie gegeneinander antreten, hofft er, dass sie schon bald mehr in ihm erkennt als nur den anderen.

Die Serie zur Romanreihe kommt. ©Leonine

Geschrieben am 02.09.2021 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren