Heute



Black Swan

Dollhouse – Der neue Black Swan? Selena Gomez produziert und spielt in Horrorfilm

STX Films und 21 Laps setzen bei ihrem nächsten Genrefilm Dollhouse auf die Unterstützung von Sängerin Selena Gomez. Die 28-Jährige wird den Film produzieren und sehr wahrscheinlich auch die weibliche Hauptrolle übernehmen: „Selenas Involvierung sehen wir als enormen Gewinn an, da sie sowohl als Produzentin als auch als Schauspielerin unglaublich talentiert ist“, schwärmt Adam Fogelson von STX Films. Als Vergleich zieht man Darren Aronofskys Black Swan heran, der vor mittlerweile zehn Jahren in die Kinos kam und Hauptdarstellerin Natalie Portman ihren ersten und bislang einzigen Oscargewinn einbrachte. Ging es dort um die Ballett- und Kunst

0 Kommentare
Kategorie(n): News



You Shall Not Sleep – Trailer: Silent House-Schöpfer sorgt wieder für Unheil

Gustavo Hernández‘ Regiedebüt The Silent House (La casa muda) war direkt ein sehr erfolgreiches und Vorlage für das kaum zwölf Monate später nachgeschobene US-Remake mit der damals kurz vorm Durchbruch stehenden Elizabeth Olsen. Nach längerer Schaffenspause ist Hernández nun mit seinem nächsten Projekt zurück und auch dieses soll wieder für Gänsehaut sorgen. You Shall Not Sleep (No Dormirás) führt uns geradewegs in eine längst stillgelegte Nervenheilanstalt. Dort haust seit kurzem eine eigenwillige Theatergruppe, die mit Themen wie Schlaflosigkeit experimentiert. Als die aufstrebende Künstlerin Bianca (Natalia de Molina) zu ihnen stößt, entbrennt ein erbitterter Kampf um die Hauptrolle, der sich auf die gesamte Gruppe auszuwirken scheint. Ob hier eine unbekannte Macht am Werk ist? Eine eindeutige Antwort liefert der Trailer zwar nicht

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Mother! – Alles halb so wild? Darren Aronofsky über vernichtendes Zuschauer-Feedback

Obwohl Kritiker dem unkonventionellen Thriller Mother! einiges abgewinnen konnten, schien das Projekt den Geschmack der normlen Kinogänger gänzlich zu verfehlen. Der 30 Millionen Dollar schwere Streifen gehört zu den wenigen Werken, die vom amerikanischen Publikum mit dem schlechtmöglichsten Cinema Score abgestraft wurden. Doch wie denkt Regisseur Aronofsky über das F-Urteil der Zuschauer und das Feedback? Der Hollywood Reporter wollte es genauer wissen: „Uns war vorweg klar, dass der Film ein Angriff auf die Sinne und sehr intensiv wahrgenommen werden würde“, erklärt Aronofsky (Black Swan). „Wir wussten, dass wir eine Bombe hochgehen lassen und fanden es sehr aufregend. Mein Mentor Stuart Rosenberg sagte mal: ‚Schlechte Kritiken tun weh, aber gute sind schlimmer.‘ Und genau nach dieser Aussage lebe ich




Mother! – Zu kontrovers für die Leinwand: Psycho-Schocker erscheint auf DVD und Blu-ray

Von US-Kinogängern wurde Darren Aronofskys Psycho-Schocker Mother! mit einem seltenen F-Cinemascore abgestraft, was einem echten Todesurteil an den Kinokassen gleichkommt. Tatsächlich spielte der prominent besetzte Thriller am Ende dann auch nur rund 17 Millionen Dollar und damit nur etwa die Hälfte der aufgewendeten Produktionskosten wieder an. Dass der Film dennoch seine Fans gefunden hat, zeigt ein Abstecher zur Filmdatenbank IMDB, wo Mother! aktuell positiver aufgenommen wird als Aronofskys teures, aber ebenfalls geflopptes Bibelepos Noah. Kontrovers wird es dann auch bald im Heimkino: Wer Mother auf der großen Leinwand verpasst hat, darf die Sichtung am 25. Januar 2018 auf DVD und Blu-ray Disc nachholen und Jennifer Lawrence (Tribute von Panem) bei ihrer bislang vielleicht anspruchsvollsten Rolle über

1 Kommentar
Kategorie(n): mother!, News



Mother! – Trailer zeigt den Beginn unvorstellbaren Grauens

Darren Aronofskys neuer Film Mother! heimste bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig sowohl Lob als auch Kritik ein, gilt aber schon jetzt als das wohl kontroverseste und abgründigste Werk des Black Swan-Regisseurs. Wirft man einen Blick auf den neuen Trailer zum Film, braucht es auch nicht viel Vorstellungskraft, um dies glauben zu können. Die 35-sekündige Video-Montage präsentiert sich als grauenvoller Abstieg in den Wahnsinn und gibt eigentlich mehr Rätsel auf, als sie beantworten würde. Im Mittelpunkt der Handlung steht ein Paar, dessen gesamtes Wesen und Dasein durch das Auftauchen ungebetener Gäste auf die Probe gestellt wird. Zum namhaften Cast gehören Kollegen wie Javier Bardem (No Country for Old Men, Skyfall), Michelle Pfeiffer (What Lies Beneath, Dark Shadows), Ed Harris (Snowpiercer, A Beautiful Mind), Domhnall

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Mother! – Erster Teaser-Trailer: Jennifer Lawrence empfängt ungebetene Gäste

Am 08. August will Paramount Pictures lüften, was sich hinter dem kryptischen Titel mother! verbirgt. Bekannt ist bislang nämlich nur, dass der Horrorfilm von Black Swan-Schöpfer Darren Aronofsky (Requiem for a Dream und Noah) unter strikter Geheimhaltung gedreht wurde und mit Jennifer Lawrence in der Hauptrolle besetzt ist. Der vorab veröffentlichte Teaser gibt jedenfalls eher Rätsel auf: Unterlegt von einem lauter werdenden Flüstern und Schreien durchwandert Lawrence darin ein offenbar leerstehendes Haus. Im Mittelpunkt der Handlung soll ein Paar stehen, dessen gesamtes Wesen und Dasein durch das Auftauchen ungebetener Gäste auf die Probe gestellt wird. Zum namhaften Cast gehören Kollegen wie Javier Bardem (No Country for Old Men, Skyfall), Michelle Pfeiffer (What Lies Beneath, Dark Shadows), Ed Harris (Snowpiercer, A Beautiful

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Mother! – Horrorfilm mit Jennifer Lawrence startet deutlich früher in den Kinos

Wenn Ausnahmeregisseur und Black Swan-Schöpfer Darren Aronofsky (Requiem for a Dream, Noah) und Oscar-Gewinnerin Jennifer Lawrence (Die Tribute von Panem) gemeinsam einen Horrorfilm drehen, sollten Genrefans unbedingt aufhorchen. Auf welche Weise uns beide demnächst Angst einjagen wollen, ist abgesehen von der Veröffentlichung eines kryptischen Posters, das Lawrence mit herausgerissenem Herz zeigt, derzeit aber noch streng geheim. Fakt ist allerdings, dass die Produkton jetzt überraschend vom alten Starttermin im Oktober auf einen neuen Termin am 14. September 2017 vorgezogen wurde. Im Mittelpunkt der Handlung soll ein Paar stehen, dessen gesamtes Wesen und Dasein durch das Auftauchen ungebetener Gäste auf die Probe gestellt wird. Zum namhaften Cast gehören Kollegen wie Javier Bardem (No Country

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Mother – Blutiges Posterdebüt: Jennifer Lawrence schenkt uns ihr Herz

Oscar-Gewinnerin Jennifer Lawrence (Die Tribute von Panem) überreicht uns ein ganz besonderes Muttertagsgeschenk – ihr Herz! Mother heißt die Zusammenarbeit mit Black Swan-Schöpfer Darren Aronofsky (Requiem for a Dream, Noah) und ist ein psychologischer Horror-Thriller in der Tradition von Aronofskys Ballett-Albtraum aus dem Jahr 2010. Im März kam ans Licht, dass Paramount den Film schon Oktober in die Kinos bringen wird. Gedreht wurde nämlich praktisch unter Ausschluss der Öffentlichkeit, was auch die überraschende Ankündigung im Rahmen der CinemaCon erklärt. Im Mittelpunkt der Handlung soll ein Paar stehen, dessen gesamtes Wesen und Dasein durch das Auftauchen ungebetener Gäste auf die Probe gestellt wird. Zum namhaften Cast gehören Kollegen wie Javier Bardem (No Country for Old Men, Skyfall), Michelle Pfeiffer (What Lies

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Woodshock – Kirsten Dunst leidet an Paranoia: Trailer und Plakatmotiv zum Horror-Thriller von A24

Schauspielerin Kirsten Dunst stolpert nach Interview mit einem Vampir, Fargo und Melancholia abermals in ein Schreckensszenario. Im psychedelischen Horror-Thriller Woodshock verkörpert die Amerikanerin eine Frau, die nach Einnahme einer tödlichen Droge einer verheerenden Form von Paranoia verfällt. Was in ihrem Zustand alles passiert, erfahrt Ihr im Anhang der Meldung, wo Euch neben dem offiziellen Plakatmotiv zum Film auch der Kinotrailer erwartet. An der Seite von Kirsten Dunst spielen Kollegen wie Pilou Asbaek, Joe Cole, Lorelei Linklater oder Steph DuVall, während Kate und Laura Mulleavy, die Kostümdesigner vom Psycho-Thriller Black Swan, ihr Regiedebüt geben. Produziert wurde das Independent-Werk von A24, dem Studio hinter dem Hexenfilm The Witch und dem kommenden Mysterie-Thriller It Comes At Night mit Joel Edgerton

1 Kommentar
Kategorie(n): News



The Neon Demon – Gewinne Karten für das neueste Regiewerk von Nicolas Winding Refn

Vorhang auf für Elle Fanning. Im Psycho-Thriller The Neon Demon zieht die 18-jährige Amerikanerin mit ihrem Aussehen sämtliche Fotografen in den Bann. Doch nicht alle kommen mit ihrer Jugend klar, schon gar nicht die zunehmend neidischer werdende Konkurrenz. Wenn Ihr wissen wollt, wie abgedreht und blutig es anschließend zur Sache geht, empfiehlt sich das Aufsuchen eines örtlichen Kinosaals. The Neon Demon läuft nämlich ab sofort auch in deutschsprachigen Lichtspielhäusern. Passend zum Startwochenende verlosen wir 1 x 2 Kino-Freikarten, um das von Regisseur Nicolas Winding Refn inszenierte Werk in Augenschein zu nehmen. Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, wird von Euch wie immer etwas Fachwissen vorausgesetzt. Beantwortet ganz einfach die filmspezifische Frage und schon nehmt Ihr an der Verlosung teil. Wir wünschen allen




Black Swan

Black Swan – Psycho-Thriller von Darren Aronofsky nimmt die 300 Millionen Dollar Grenze

Nun wurde Black Swan, das bis dato erfolgreichste Werk von Requiem for a Dream Schöpfer Darren Aronofsky, auch in japanischen Gefilden in den Kinos gestartet. Gleich 6,1 Millionen Dollar konnte die für lediglich 13 Millionen Dollar realisierte Produktion aus dem Hause Fox Searchlight dabei am Startwochenende einspielen, was dem mit einem Oscar für die beste Hauptdarstellerin ausgezeichneten Film schließlich zu einem weltweiten Einspielergebnis von über 300 Millionen Dollar verhalf. Schauspielerin Natalie Portman, Star aus der zweiten Star Wars Trilogie von Filmlegende George Lucas, flimmert aktuell in der Comicverfilmung Thor an der Seite von Chris Hemsworth (The Cabin in the Woods) über deutsche Kinoleinwände. Mila Kunis wird im Sommer dieses Jahres in der RomCom Friends with Benefits zu sehen sein, der von Easy A Regisseur Will Gluck inszeniert wurde. Aronofsky sollte demnächst ursprünglich The Wolverine für 20th Century Fox in Angriff nehmen, distanzierte sich dann allerdings aus diversen Gründen von der Produktion.

0 Kommentare
Kategorie(n): Black Swan, News




Gestern





Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 04.02.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Mercy Black
DVD-Start: 18.12.2020Nach einem 15-jährigen Aufenthalt in der Psychiatrie kehrt Marina (Daniella Pineda) zurück in ihre Heimatstadt. Als Kind erstach sie für die düstere Legende Mercy Bla... mehr erfahren
Mortal
DVD-Start: 15.01.2021In Mortal spielt Nat Wolff aus Death Note einen jungen Mann, der erkennt, dass er gottähnliche Kräfte besitzt und sich die Naturgewalten wie Blitz, Feuer und Wind zunut... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren