Heute



Oblivion

Oblivion – Sci-Fi Thriller mit Tom Cruise erhält Nachwuchs aus Game of Thrones

Die Darstellersuche für den großen Sci-Fi Thriller Oblivion geht weiter. Nikolaj Coster-Waldau ist das neueste Gesicht in der bestehenden Riege und dürfte Fantasy-Anhängern spätestens seit seinem Auftritt in der gelobten TV-Serie Game of Thrones (ab Ende März auch bei RTL 2 als Free TV Premiere) ein Begiff sein. Der gebürtige Däne befindet sich in prominenter Gesellschaft: weitere Rollen werden unter anderem von Tom Cruise, Morgan Freeman, Andrea Riseborough und Olga Kurylenko verkörpert. Viel Zeit für die Darstellerfindung bleibt dem verantwortlichen Team allerdings nicht mehr, denn der Produktionsbeginn ist für März in Louisiana angesetzt. Oblivion konnte bereits vor mehreren Jahren angekündigt werden, sollte allerdings ursprünglich bei Walt Disney entstehen. Als neues Vertriebs- und Produktionshaus

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Oblivion



The Vault

The Vault – Johnny Depp stemmt übernatürliche Comicverfilmung

Neben den in Entwicklung befindlichen Projekten Rex Mundi und The Night Stalker konnte heute ein weiteres Projekt unter der produzierenden Leitung von Schauspieler Johnny Depp angekündigt werden. Über seine Produktionsfirma Infinitum Nihil konnte der Amerikaner nun die Verfilmungrechte an der kürzlich veröffentlichten Comicvorlage The Vault sichern. Die Miniserie wird lediglich drei Bände umfassen, stammt aus der Feder von Autor Sam Sarkar und erzählt von mehreren Tauchern, die in der Nähe der Küste von Nova Scotia einen ungewöhnlichen Sarg ausfindig machen und damit eine böse Macht entfesseln. Unklar bleibt aktuell noch, ob Depp den Film in Zusammenarbeit mit GK Films nur produzieren oder auch selbst darin spielen wird.

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Oblivion

Oblivion – Kommender Sci/Fi-Thriller mit Tom Cruise erhält einen amerikanischen Kinostart

Die Blockbuster-Dürre für Tom Cruise scheint mittlerweile überwunden: neben einem obligatorischen Auftreten in der Fortsetzung Mission: Impossible – Ghost Protocol konnte der Amerikaner erst kürzlich für den Sci/Fi-Thriller Oblivion unter Vertrag genommen werden. Kinogänger, die nun auf einen baldigen Kinostart der Joseph Kosinski (TRON: Legacy) Regiearbeit gehofft haben, müssen allerdings vorerst mit einer gehörigen Wartezeit vorlieb nehmen, wie die Festlegung des amerikanischen Kinostarts zeigt. Universal Pictures hat die US-Auswertung des über 100 Millionen Dollar teueren Projekts nun für den 19. Juli 2013 angekündigt. Oblivion konnte bereits vor mehreren Jahren angekündigt werden, sollte allerdings ursprünglich bei Walt Disney entstehen. Als neues Vertriebs- und Produktionshaus trat nun Universal Pictures auf den Plan. Die Handlung erzählt von einem durch zahlreiche Kämpfe geschwächten Soldaten, der von einem Kriegsgericht dazu verdammt wird, die rauen und kalten Landschaften eines abgelegenen Planeten zu überwachen, um die letzten Überlebenden einer primitiven Alienrasse im Zaum zu halten. Als ein mysteriöser Reisender eintrifft, werden ihre Leben unentwirrbar miteinander verkettet, und sie müssen alles infrage stellen, was sie über die Welt und sich selbst wissen.

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Oblivion



Horizons

Horizons – Sci/Fi-Thriller des TRON: Legacy Schöpfers erhält Hauptdarsteller: Tom Cruise

Mittlerweile liegt Horizons (ehemals Oblivion), das neue Projekt von TRON: Legacy Schöpfer Joseph Kosinski, auch offiziell in trockenen Tüchern. Wie bekannt wurde, konnte Tom Cruise nun offiziell für die männliche Hauptrolle in dem Projekt unter Vertrag genommen werden, das mit einem Budget von über 100 Millionen Dollar entstehen soll. Horizons konnte bereits vor mehreren Jahren angekündigt werden, sollte allerdings ursprünglich bei Walt Disney entstehen. Als neues Vertriebs- und Produktionshaus trat nun Universal Pictures auf den Plan. Die Handlung erzählt von einem durch zahlreiche Kämpfe geschwächten Soldaten, der von einem Kriegsgericht dazu verdammt wird, die rauen und kalten Landschaften eines abgelegenen Planeten zu überwachen, um die letzten Überlebenden einer primitiven Alienrasse im Zaum zu halten. Als ein mysteriöser Reisender eintrifft, werden ihre Leben unentwirrbar miteinander verkettet, und sie müssen alles infrage stellen, was sie über die Welt und sich selbst wissen.

Kosinski im Jahr 2009 über seine Arbeit: „Ich wollte einen Sci/Fi-Film, den ich mit einem moderaten Budget umsetzen kann. Über die Jahre ist die ursprüngliche Idee dann gewachsen, besteht jedoch noch immer aus Science-Fiction mit wenigen Darstellern, großen Ideen und weitläufigen Landschaften.“

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Oblivion



Oblivion

Archangel – Adam Cozad schreibt mögliche Joseph Kosinski Regiearbeit um

Neben dem kommenden Sci/Fi-Thriller Oblivion wartet für Filmemacher Joseph Kosinski auch schon das nächste Projekt auf seine Realisierung. Bevor sich der Amerikaner aber tatsächlich an die Umsetzung der New Regency Produktion Archangel macht, steht zunächst noch eine Überarbeitung der Drehbuchvorlage auf dem Plan. Wie Deadline in Erfahrung bringen konnte, wurde Adam Cozad nun mit der Neufassung der Skripts beauftragt. Der schon für TRON: Legacy zuständige Kosinski soll die Inszenierung des Projekts stemmen. Die Handlung konzentriert sich auf eine geheime Einheit innerhalb des amerikanischen Militär, die mit der Auslöschung von außerirdischen Lebenformen beauftragt ist, welche versteckt unter den Menschen leben. Cozad war aktuell bereits für die schriftlichen Vorlagen der kommenden Produktionen Gray Man, ebenfalls für New Regency, und Moscow von Paramount Pictures verantwortlich.

Quelle: Deadline

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Oblivion



Rex Mundi

Rex Mundi – TRON: Legacy Autoren-Duo übernimmt Umsetzung der Comicvorlage

Comicverfilmung stehen auch weiterhin hoch im Kurs. Als nächstes Projekt für eine solche haben Warner Bros. und Infinitum Nihil, die Produktionsfirma von Johnny Depp, nun die sechsteilige Vorlage Rex Mundi auserkoren, die seit 2003 unter anderem bei Image Comics sowie Dark Horse Comics erschien und aus der Feder von Arvid Nelson stammt. Im Mystery-Thriller hat Nelson eine Realität entwickelt, in der die Geschichte seit dem Mittelalter anders verlaufen ist. Mit der Drehbuchumsetzung des Stoffe konnten beide Unternehmen nun Brian Klugman und Lee Sternthal beauftragen. Unbekannt sind die Amerikaner nicht, schließlich sorgten beide im vergangenen Jahr schon für die Vorlage zu TRON: Legacy. Ein Filmemacher für das Projekt konnte bislang noch nicht unter Vertrag genommen werden. Der erste Band, hierzulande bei Ehapa erscheinen, erzählt folgende Handlung:

Auf der Suche nach einer gestohlenen mittelalterlichen Schriftrolle stößt Dr. Julien Saunière auf eine Verschwörung, die bis zur Zeit des ersten Kreuzzugs nach Jerusalem zurückreicht. Ein in Ungnade gefallener Ritterorden, ein neoklassizistischer Maler und eine Reihe grausamer Morde sind in einem Jahrtausende alten Geheimnis miteinander verknüpft. Im Zentrum der Verschwörung stehen die Tempelritter und die seit Jahrhunderten währende Suche nach dem Heiligen Gral.

1 Kommentar
Kategorie(n): News




Gestern





Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Hexen hexen
Kinostart: 29.10.2020Zemeckis’ Film, eine Neubearbeitung Dahls beliebter Geschichte für ein modernes Publikum, erzählt die schwarzhumorige und herzerwärmende Geschichte eines jungen Wais... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 12.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 19.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren