Heute



Im Interview – Andy Serkis & Regisseur Matt Reeves über Planet der Affen: Survival und die Zukunft

Ab sofort gehen sich Schimpanse Caesar und der Colonel auch hierzulande an den Kragen. Fans, die bereits in den Genuss des epischen Action-Spektakels Planet der Affen: Survival gekommen sind und außerdem das Original aus dem Jahr 1968 kennen, werden wissen, dass noch etwas Zeit verstreichen muss, ehe die Lücke zwischen der Prequel-Reihe und dem Kultklassiker geschlossen ist. Was Regisseur Matt Reeves genau vorschwebt und weshalb man das Franchise so bald noch nicht beenden möchte, erfahrt Ihr in unserem ausführlichen Videonterview. Zudem gab uns Motion Capture-Genie Andy Serkis, der zum dritten Mal Caesar verkörpert, einen tiefen Einblick in seine Arbeit und verriet, weshalb es heutzutage viel einfacher sei Emotionen einzufangen als noch beim Original vor rund 50 Jahren. Wer vom bisherigen Material zu Planet der Affen




Planet der Affen – Nach Survival ist nicht Schluss: Matt Reeves bestätigt Sequels

Ist der heute auch in Deutschland anlaufende Planet der Affen: Survival (War for the Planet of the Apes) bereits das Ende der modernen Planet der Affen-Reihe? In der Vergangenheit hielt man sich hierzu stets bedeckt oder deutete lediglich an. Doch inzwischen gibt es konkrete Belege dafür, dass 20th Century Fox auch zukünftig an den abenteuerlichen Geschehnissen um die intelligenten Affen festhalten möchte. In einem exklusiven Interview, das wir im Vorfeld mit Regisseur und Autor Matt Reeves (Cloverfield, Let Me In) führen konnten, äußerte sich dieser jetzt erstmals konkret zu seinen Zukunftsplänen. Wird es also noch weitere Filme geben? „Oh ja, sicher! Wir haben keine Eile, die Reihe zu beenden. Jetzt sind die Affen noch nicht so, wie sie im Original sind. Die Frage ist, wie sie so geworden sind. Mit Bad Ape wollten wir Affen zeigen, die nicht das Glück hatten




Planet der Affen: Survival – Entscheidungsschlacht: Finaler Trailer fährt schwere Geschütze auf

Obwohl uns das Endresultat der modernen Planet of the Apes-Filme schon bekannt ist, gelingt es Matt Reeves (Cloverfield, Let Me In) problemlos, das Interesse der Zuschauer hochzuschalten. Daran sollte sich auch mit Planet der Affen: Survival (im Original: War for the Planet of the Apes) nichts ändern, schließlich könnte der dritte Film geschichtlich endlich zum ikonischen Original aufschließen. In finalen Trailer zu Planet der Affen: Survival werden Caesar (Andy Serkis) und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Menschen, unter der Leitung eines verbissenen Colonels (Woody Harrelson), getrieben. Nach schweren Verlusten auf Seiten der Affen kämpft Caesar mit seinen dunkleren Instinkten und beginnt seinen eigenen, mystischen Kampf um Rache für die Seinen. Als die beiden sich schließlich von Angesicht zu Angesicht gegen




Planet der Affen: Survival – Endlich da: Trailer zum epischen Kampf zwischen Mensch und Affe

Darauf haben Fans gewartet – auf den offiziellen Trailer zu War for the Planet of the Apes, der Euch im Anhang erwartet. Der inzwischen dritte Teil der Erfolgsreihe aus dem Hause 20th Century Fox thematisiert nämlich jenen Krieg, der über die Herrschaft auf dem blauen Planeten entscheidet. Der Ausgang ist uns zwar schon bekannt, die Macher versprechen aber dennoch große Wendungen und zahlreiche Überraschungen. Neben dem offiziellen Trailer wurden außerdem noch Szenenbilder und ein neues Plakatmotiv veröffentlicht. War for the Planet of the Apes spielt zwei Jahre nach den Geschehnissen aus dem 2014er Dawn of the Planet of the Apes von Filmemacher Matt Reeves, in einer Welt, in der es zunehmend zu Auseinandersetzungen zwischen den dominanten Affen und Menschen, angeführt von dem extremen Colonel (Woody Harrelson), kommt

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Planet der Affen: Survival – Fox gibt den deutschen Namen für die Fortsetzung bekannt

Alles oder nichts: Die Menschen und Affen stehen sich 2017 in einer alles entscheidenden Schlacht gegenüber. Diese dramatische Ausgangslage spiegelt sich natürlich auch im deutschen Titel des kommenden Planet der Affen-Sequels wider. Hierzulande läuft die Fortsetzung von Matt Reeves aber nicht unter War for the Planet of the Apes, sondern dem deutlich kürzeren, eingedeutschten Namen Planet der Affen: Survival. Dem versprochenen Überlebenskampf stellen sich bekannte Gesichter wie Andy Serkis in seiner Paraderolle als Caesar oder Judy Greer, aber auch Neuzugänge wie der von Woody Harrelson gespielte Colonel oder Max Lloyd-Jones. Planet der Affen: Survival (War for the Planet of the Apes) spielt zwei Jahre nach den Geschehnissen aus Dawn of the Planet of the Apes, in einer Welt, in der es zunehmend zu Auseinandersetzungen zwischen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



War for the Planet of the Apes – Motion Poster, wird der größte Film der Reihe

Der brüchige Frieden zwischen Menschen und intelligenten Affen ist endgültig Geschichte und macht in War for the Planet of the Apes Platz für die ultimative Schlacht zwischen den beiden Spezies und um die Vorherrschaft auf dem blauen Planeten. Der Ausgang dieses Unterfangens ist uns zwar schon bekannt, soll deshalb aber nicht weniger oppulent und episch über die Bühne gehen. Schließlich handle es sich, wie Caesar-Darsteller Andy Serkis der begeisterten Menge im Rahmen der New York Comic Con berichtete, um den bislang größten und aufwendigsten Film der Erfolgsreihe. „Dieser Storyabschnitt hat uns physisch und psychisch alles abverlangt. Es ist das mit Abstand schwierigste Kapitel und unser wohl größter Film. Die Dreharbeiten waren eine echte Bewährungsprobe, weil das gesamte Projekt sehr ambitioniert ist.“ War for

3 Kommentare
Kategorie(n): News



Planet der Affen-Franchise – Plotinformationen zum dritten Teil enthüllt

Viel war in der letzten Zeit nicht zu hören über den dritten Teil der Planet der Affen-Reihe, die bei Kritikern und Publikum eine beachtliche Wertschätzung genießt. Bekannt war bislang lediglich, dass Cloverfield-Regisseur Matt Reeves nach dem erfolgreichen Planet der Affen: Revolution auch bei der Fortsetzung die kreative Verantwortung trägt. Zum Cast des als War for the Planet of the Apes angekündigten Films, der am 3. August 2017 in den deutschen Kinos starten soll,





Gestern