Alien

Alien: Covenant – Steht Ripley’s Mutter im Zentrum des Geschehens? Neues zum Prometheus-Sequel

20th Century Fox und Regisseur Ridley Scott halten sich gerne bedeckt, wenn es um konkrete Einzelheiten zum kommenden Prometheus-Sequel Alien: Covenant geht. Nun könnte The Playlist allerdings herausgefunden haben, wen Hauptdarstellerin Katherine Waterston eigentlich verkörpert. Laut einem Artikel, der inzwischen wieder um ebene jene Information erleichtert wurde, wird die Schauspielerin im Sci/Fi-Horror keine geringere Frau als Ripleys Mutter porträtieren. Dies würde natürlich automatisch auch bedeuten, dass man mit der Fortsetzung einen gigantischen Schritt nach vorne macht, was die Zeitlinie betrifft. Alien: Covenant wäre in diesem Fall nämlich näher am Geschehen von Alien dran als an jenem von Prometheus. Außerdem würde es Sinn ergeben, dass Noomi Rapace nicht mehr mit von der Partie ist. Hierbei handelt es sich aber lediglich um eine auf dem Artikel basierende Vermutung, da seitens des Studios bislang nichts bestätigt oder dementiert wurde. Vorerst heißt es also noch abwarten. Im Kino ausgewertet wird Alien: Covenant von Ridley Scott übrigens Sommer 2017 und damit immerhin fünf Jahre nach dem direkten Vorgängerfilm.

aliens7

Geschrieben am 11.06.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Prometheus, Top News




  • Damian

    Macht für mich überhaupt keinen Sinn. Das würde darauf hinauslaufen, dass, Ripley nicht aus Zufall Mitglied der Nostromo-Mannschaft ist… Aber außer dass sie (ab Aliens) sehr tough ist, gibt es kaum etwas, was sie zu etwas Besonderem und damit etwas planvolles sinnvoll macht…


Shut In
Kinostart: 15.12.2016Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ei... mehr erfahren
Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Das letzte Kapitel beginnt...... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 09.02.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
Ghostbusters
DVD-Start: 05.12.2016Im Ghostbusters-Reboot bemühen sich Melissa McCarthy und Kristen Wiig als Autorinnen darum, die Existenz von Geistern zu belegen – allerdings mit geringem Erfolg. Jahr... mehr erfahren
Anger of the Dead
DVD-Start: 08.12.2016Anger of the Dead von Francesco Picone erzählt von einer Welt, in der ein Virus Menschen in blutrünstige Kannibalen verwandelt. Trotz aller Gefahren gelingt es der schw... mehr erfahren
The Shallows
DVD-Start: 27.12.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 12.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren