Alien

Alien: Covenant – Steht Ripley’s Mutter im Zentrum des Geschehens? Neues zum Prometheus-Sequel

20th Century Fox und Regisseur Ridley Scott halten sich gerne bedeckt, wenn es um konkrete Einzelheiten zum kommenden Prometheus-Sequel Alien: Covenant geht. Nun könnte The Playlist allerdings herausgefunden haben, wen Hauptdarstellerin Katherine Waterston eigentlich verkörpert. Laut einem Artikel, der inzwischen wieder um ebene jene Information erleichtert wurde, wird die Schauspielerin im Sci/Fi-Horror keine geringere Frau als Ripleys Mutter porträtieren. Dies würde natürlich automatisch auch bedeuten, dass man mit der Fortsetzung einen gigantischen Schritt nach vorne macht, was die Zeitlinie betrifft. Alien: Covenant wäre in diesem Fall nämlich näher am Geschehen von Alien dran als an jenem von Prometheus. Außerdem würde es Sinn ergeben, dass Noomi Rapace nicht mehr mit von der Partie ist. Hierbei handelt es sich aber lediglich um eine auf dem Artikel basierende Vermutung, da seitens des Studios bislang nichts bestätigt oder dementiert wurde. Vorerst heißt es also noch abwarten. Im Kino ausgewertet wird Alien: Covenant von Ridley Scott übrigens Sommer 2017 und damit immerhin fünf Jahre nach dem direkten Vorgängerfilm.

aliens7

Geschrieben am 11.06.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Prometheus, Top News




  • Damian

    Macht für mich überhaupt keinen Sinn. Das würde darauf hinauslaufen, dass, Ripley nicht aus Zufall Mitglied der Nostromo-Mannschaft ist… Aber außer dass sie (ab Aliens) sehr tough ist, gibt es kaum etwas, was sie zu etwas Besonderem und damit etwas planvolles sinnvoll macht…


Die Insel der besonderen Kinder
Kinostart: 06.10.2016Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
Sausage Party - Es geht um die Wurst
Kinostart: 06.10.2016Sausage Party - Es geht um die Wurst erzählt die Geschichte einer Wurst, die eine Gruppe von Supermarkt-Lebensmitteln auf einer abenteuerlichen Suche anführt. Gemeinsam... mehr erfahren
Blair Witch
Kinostart: 07.10.2016The Woods soll sich um eine Gruppe Teenager drehen, die in einem Wald campen und früher oder später feststellen müssen, dass sie nicht alleine sind.... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
Kinostart: 20.10.2016Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
31
Kinostart: 27.10.2016Der Rob Zombie-Film behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte H... mehr erfahren
Abattoir
DVD-Start: 06.10.2016In Abattoir versucht sich ein Immobilienmakler an dem Verkauf eines Hauses, in dem es kürzlich zu einem Massaker gekommen ist. Die Besichtigung nimmt ein jähes Ende, al... mehr erfahren
Cabin Fever - The New Outbreak
DVD-Start: 06.10.2016Remake zum gleichnamigen Klassiker von Eli Roth. Nach dem Stress der Prüfungszeit fährt eine Gruppe Studenten in eine abgelegene Hütte im Wald. Die Hütte liegt idylli... mehr erfahren
The Blackburn Asylum
DVD-Start: 06.10.2016Fünf College-Freunde sind in Alaskas Wäldern unterwegs. Doch aufgrund eines Waldbrands können sie nicht weiterfahren, dann ist auch noch der Sprit alle und die nahe ge... mehr erfahren
Green Room
DVD-Start: 07.10.2016Ein absolutes Worst-Case-Szenario: Mit dem letzten Tropfen Benzin und völlig abgebrannt, schafft es die Punkband „Ain't Rights“ gerade noch zu ihrem Gig in einer ent... mehr erfahren
Southbound
DVD-Start: 13.10.2016Die Horror-Anthologie V/H/S war derart erfolgreich, dass sie gleich zwei Nachfolger nach sich zog und ihre Filmemacher für weiterführende Produktionen bekannt machte. D... mehr erfahren