The Strangers

The Strangers 2 – „Das Drehbuch ist fantastisch“: Roy Lee zum Status des Sequels

Die finanzielle Schieflage bei Relativity Media geht auch an dem tödlichen Trio aus The Strangers nicht spurlos vorbei. Seit 2015 arbeitet das Filmstudio zusammen mit dem Österreicher Marcel Langenegger, bekannt für Deception mit Hugh Jackman und Ewan McGregor, am Nachfolger zum überaus erfolgreichen Home Invasion-Thriller mit Liv Tyler. Ganz so schnell, wie zunächst gehofft, wird es damit allerdings nicht vorangehen. Denn wie Produzent Roy Lee, der auch schon Hits wie The Ring auf den Weg brachte, jetzt gegenüber Collider veriet, sei das Drehbuch zum Film zwar fantastisch, man könne derzeit aber nicht genau sagen, ob Relativity Media als Finanzierungspartner auftritt. Damit einher geht natürlich auch die Unsicherheit, ob der ursprünglich für Dezember 2016 angekündigte Kinostart gehalten werden kann.  Bislang ist Strangers 2 nämlich noch weit davon entfernt, den Fall der ersten Klappe zu erleben. Sollte sich das Studio jedoch wie erhofft aus der Krise kämpfen können, stünde einem baldigen Produktionsstart aber wohl nichts mehr im Weg.

Im Sequel von Ben Ketai gerät eine zerrüttete Familie in die Fänge der The Strangers-Bande. Können sie dem Wohnwagenpark ihres grausam ermordeten Onkels noch lebend entfliehen? Pin Up Girl, Man in the Mask und Dollface sind wieder auf der Jagd. Relativity umschreibt das Vorhaben als „packendes Sequel, das es problemlos mit dem Hype des Originals aufnehmen kann.“

the-strangers

Geschrieben am 22.02.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Strangers, The, Top News




  • Helltoy

    Ich glaube kaum, dass das Drehbuch all zu sehr vom ersten Teil abweichen wird. Somit lässt sich das Drehbuch etwa so zusammenfassen. „Verängstigte Frau flüchtet in sterbenslangatmig, langweilig, langsamer Art und Weise vor Kleinkinder mit Masken – die ach so böse sind.
    Ich weiß, dass sehe einige anders, für mir einer der langweiligsten Filme die ich je im Kino gesehen habe und der zweite Teil wird da sicher nicht von abweichen.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Rupture
DVD-Start: 20.01.2017Die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace) wird auf offener Straße gekidnappt und in eine geheimnisvolle Einrichtung verschleppt. Dort führen mysteriöse Wissensc... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren