The Strangers 2 – Sequel zum Kinohit bald im Dreh: Schöpfer Bryan Bertino über Hintergründe

Würde sich Relativity Media (Before I Wake) nicht in finanziellen Schwierigkeiten befinden, hätte es The Strangers 2 längst in die Kinosäle geschafft. Da es allerdings nach wie vor nicht gut um die Zukunft des Unternehmens steht, wird sich wohl oder übel ein anderes Produktionshaus um die Realisierung des Horror-Thrillers bemühen müssen. Bryan Bertino (The Monster), Regisseur vom Erstling, gibt sogar offen und ehrlich zu, erleichtert über den Studiowechsel zu sein: „Es freut mich total, dass jetzt endlich Leute hinter dem Projekt stehen, die den Ball auch wirklich ins Rollen bringen können. Daher bin ich froh, dass Relativity den Film an Produzenten abgegeben hat, die ihn auch wirklich umsetzen wollen und können. Der Gedanke, nach all den Jahren eine Fortsetzung zu drehen, mag sicherlich verrückt klingen. Aber ich liebe das Drehbuch, welches ich schon vor acht Jahren auf Papier gebracht habe. Die Handlung ist einfach cool und es besteht die Möglichkeit, dass daraus ein extrem spannender Film wird. Dass wir die Produzenten von I Am a Serial Killer gewinnen konnten, macht die Angelegenheit extra aufregend“, so Bertino in einem Interview.

Somit spricht kaum noch etwas gegen einen baldigen Drehstart. Im Sequel gerät eine zerrüttete Familie in die Fänge der The Strangers-Bande. Können sie dem Wohnwagenpark ihres grausam ermordeten Onkels noch lebend entfliehen? Pin Up Girl, Man in the Mask und Dollface sind wieder auf der Jagd. Bloom Media umschreibt das Vorhaben als „packendes Sequel, das es problemlos mit dem Hype des Originals aufnehmen kann.“

Liv Tyler in dem Home Invasion-Thriller „The Strangers“

Geschrieben am 25.03.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Strangers, The, Top News




  • Helltoy

    Jo, The Strangers ist für mich einer der langweiligsten Filme ever!!!

  • Zwangsbestattung

    Ich fand den ersten Teil sehr geil, obwohl mich solche Filme sonst nicht sehr begeistern können.
    Einen weiteren Teil braucht der Film allerdings nicht.

  • Bobo

    Ich fand den ersten auch sehr gut. Obwohl ich eher skeptisch bin, ob ein Sequel nach all den Jahren ein ähnliches Niveau erreichen kann, werd ich ihn bestimmt mal angucken

  • Sascha #2

    Das Problem bei solchen Filmen ist (ich fand den ersten übrigens auch ziemlich geil), meistens kopieren sie nur ihre Vorgänger… wie auch hier scheinbar wieder: „Im Sequel gerät eine zerrüttete Familie in die Fänge der The Strangers-Bande.“ Same shit, different family.
    Na ich laß mich mal überraschen, aber eine intelligente Fortsetzung scheint das nicht zu werden.

  • Klaus Ostholz

    Ein bei weitem überbewerteter Film. Da ist der schlechteste Giallo aus den 70ern noch um Klassen besser…

    • Helltoy

      Muss aber schon sagen, dass es auch viele gegenteilige Meinungen gibt. Ein extrem polarisierender Film und dabei ist er gar nicht Mal experimentell. Aber ich mag diese Standard Slasher wie Halloween etc. ohne nicht besonders, das Prinzip ist da fast immer das Gleiche und das finde ich unsäglich langweilig. The Strangers setzt dem quasi noch die Krone auf.

      • Klaus Ostholz

        Meine ich doch… Polarisierend sollten Dramen sein. Action fetzig und Horror, Grusel, Thriller und der dergleichen einfach nur spannend… Ich merke in letzter Zeit immer mehr, dass ältere Filme einfach doch mehr Kunst sind und nicht Kommerz…


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren