Alle Beiträge aus der Kategorie Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt


Alien – Reebok feiert 40. Jubiläum des Klassikers mit neuen Schuhen

Schier unglaublich, aber wahr: Ridley Scotts Sci/Fi-Meisterwerk Alien wird dieses Jahr stolze 40! Einen neuen Ableger bekommen wir zu diesem besonderen Anlass zwar nicht vorgesetzt, dafür aber wieder zahlreiche Extras, die das Sammlerherz höherschlagen lassen. So wie die neuen Reebok-Schuhe im Alien-Gewand, die ab morgen im Vorverkauf erhältlich sein werden. Interessenten werden jedoch bis zu 125 US-Dollar für die sogenannten Alien Stomper 40th Anniversary OG auf die (digitale) Ladentheke legen müssen. Inspiriert wurden die Treter von Skizzen und Memoiren von Regisseur Ridley Scott und Künstler Ron Cobb. Sie fungieren in erster Linie als Hommage an die Prototypen und Originalkonzepte des Klassikers aus dem Jahr 1979. Die Logos

Donnerstag, 25.04.2019


Alien – Meilenstein feiert zum 40. Jubiläum seine 4K-Premiere in Deutschland

Durch den Aufkauf von Fox durch Disney hängt die Zukunft der Alien-Reihe derzeit in der Schwebe. Dennoch gibt es Grund zu feiern, denn Ridley Scotts Sci/Fi-Meilenstein Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt, der demnächst um gleich zwei Serien erweitert werden könnte, wird dieses Jahr vierzig Jahre alt! Anlässlich dieses besonderen Jubiläums legt 20th Century Fox den Horror- Klassiker mit Sigourney Weaver oder John Hurt erstmalig als 4K Ultra Blu-ray-Premiere neu auf, die von offizieller Seite inzwischen auch für eine deutsche Veröffentlichung am 18. April 2019 angekündigt wurde. Und wieder dürfen Zuschauer zwischen der regulären Kinofassung und dem Director’s Cut wählen. Was aber unterscheidet die 40th Anniversary Edition



Alien – Zum 40. Jubiläum des Horror-Klassikers: Fox veröffentlicht 4K Ultra HD Blu-ray

Kaum zu glauben, aber wahr – der Klassiker Alien feiert dieses Jahr sein 40-jähriges Jubiläum. Und wie könnte 20th Century Fox diesen besonderen Anlass besser feiern als mit der Veröffentlichung des Films auf 4K Ultra HD + Blu-ray? Diese wurde bislang zwar nur für Großbritannien offiziell angekündigt, doch es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, bis andere Länder nachziehen. Wer Ridley Scotts Meilenstein aber ohnehin lieber auf Englisch sieht, sollte sich den 1. April 2019 vormerken. Dann soll – und das ist kein Aprilscherz – die Scheibe im britischen Handel ausgewertet werden. Ob das Bonusmaterial mehr Einblicke bieten wird als die vorangegangenen DVD oder Blu-ray-Versionen, ist ebenso ungewiss wie die Zukunft der Reihe. Katherine Waterston, Hau



Alien – Geht das Sci/Fi-Franchise als Serie weiter? Neue Gerüchte über die Zukunft der Reihe

20th Century Fox ist von den Einnahmen von Ridley Scotts Alien: Covenant enttäuscht gewesen. Weil in den USA bereits nach rund 70 Millionen US-Dollar (nur ein Bruchteil der Prometheus-Zahlen) Schluss war, hielt sich das Interesse an weiteren Ablegern verständlicherweise in Grenzen – zumindest bis jetzt. Denn neuesten Gerüchten zufolge könnte es Alien tatsächlich in die TV Landschaft ziehen: „Wir haben von einer sehr zuverlässigen Quelle erfahren, dass die Serie umgesetzt wird“, behauptet der bekannte YouTuber Mr. H Reviews. „Uns wurde außerdem mitgeteilt, dass bereits ein interessiertes Streaming-Portal gefunden wurde. Nähere Informationen hierzu haben wir leider nicht“, so Mr. H Reviews abschließend. Bis zu einer offiziellen Bestätig

Donnerstag, 11.10.2018


Alien – Harte Worte von Terry Gilliam: Kultregisseur hält Filmklassiker für überbewertet

Alien war der große Startschuss von Hollywood-Legende Ridley Scott. Doch es gibt auch Leute, die den guten Ruf seines damaligen Frühwerks nicht ganz nachvollziehen können und es für massiv überbewertet halten – zum Beispiel Monty Python-Regisseur Terry Gilliam: „Alien ist doch nichts weiter als ein Geisterzug, wo man lediglich zu Spekulieren hat, welcher Charakter als nächstes das Zeitliche segnet“, findet Gilliam. „Als ich den Film das erste Mal sah, dachte ich nur: ‚Töte sie alle auf einmal und gut ist.‘ Denn man weiß eh, dass bis zum Finale jeder ins Gras beißen wird. Im Showdown sieht man dann Sigourney Weaver als toughe Frau, die in Unterwäsche herumrennt und nach einer Katze sucht. Natürlich gibt es auch großartige Momente. Aber die eine Auf

Donnerstag, 12.07.2018


Alien – Wer macht den besten Kurzfilm? Fox startet großen Contest

Euch gefällt nicht, was Ridley Scott in seinen Filmen Prometheus und Alien: Covenant aus den Xenomorphs und ihrer Mythologie gemacht hat? Dann macht es besser, indem Ihr Euer eigenes Drehbuch schreibt und mit Euren Ideen 20th Century Fox umhaut! Passend zum 40-jährigen Jubiläum organisiert das Studio in Zusammenarbeit mit Tongal einen besonderen Contest. Um teilnehmen zu können, ist nämlich eine ordentliche Portion Fantasie gefragt. Fox wünscht sich einen originellen Storypitch, der einen fünf- bis neunminütigen Kurzfilm füllen könnte. Ganz wichtig dabei ist die Einhaltung folgender Anforderungen: Es sind nur neue Charaktere erlaubt. Das Zurückholen von Ellen Ripley ist somit untersagt. Auch bittet man darum, sich ganz genau



Alien 5 – So gut sind die Chancen: Neill Blomkamp spricht über den Status

Obwohl es in den vergangenen Monaten ziemlich ruhig um Alien 5 war, betonte Sigourney Weaver immer wieder, wie überraschend es für sie wäre, wenn man das Projekt einstampfen würde. Genau das könnte aber tatsächlich so kommen, denn der von der Schauspielerin gefeierte Neill Blomkamp glaubt längst nicht mehr so fest wie früher an die Realisierung seiner Vision. Als der District 9– und Elysium-Schöpfer auf Twitter von einem Fan gefragt wurde, wie hoch die Chancen seien, den Film irgendwann auf der Kinoleinwand zu sehen, antwortete der kurz und knapp: „Gering“. Verantwortlich für die momentan auf Eis gelegte Forsetzung zu James Cameron’s Aliens soll das von Ridley Scott inszenierte Prometheus-Sequel Alien: Covenant sein. Zwei Filme innerhalb desselben Franchise wollte das Produktionshaus 20th Century Fox offenbar nicht zeitgleich




Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren