Moviebase Wolfman, The

Wolfman, The
Wolfman, The

Bewertung: 35%

Userbewertung: 75%
bei 152 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: The Wolfman
Kinostart: 10.02.2010
DVD/Blu-Ray Verkauf: 05.08.2010
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 102 Minuten
Studio: Universal Pictures
Produktionsjahr: 2009
Regie: Joe Johnston
Drehbuch: David Self, Andrew Kevin Walker
Darsteller: Emily Blunt, Benicio Del Toro, Anthony Hopkins, David Sterne, Geraldine Chaplin, Emil Hostina, Hugo Weaving, Branko Tomovic, Sam Hazeldine, Bridgette Millar, Simon Merrells, Gemma Whelan, Mario Marin-Borquez, Asa Butterfield, Cristina Contes, Art Malik, Malcolm Scates, Nicholas Day, Michael Cronin, David Schofield, Roger Frost, Rob Dixon
Um bei der Suche nach seinem vermissten Bruder zu helfen, kehrt Lawrence Talbot (Benicio Del Toro) in seine Heimat Blackmoor im viktorianischen England zurück, wo eine mysteriöse Serie blutiger Todesfälle die Menschen in Atem hält. Es kommt zum Wiedersehen mit seinem von ihm entfremdeten Vater (Anthony Hopkins). Zusammen mit der Verlobten seines Bruders (Emily Blunt) begibt sich Talbot auf eine Spurensuche, die ihn tief in seine eigene, längst verdrängte Vergangenheit führt.

Doch nachdem er selbst von der Bestie gebissen wird, muss er am eigenen Leibe erfahren, dass die Gerüchte von einem uralten Fluch, der einen Menschen bei Vollmond in ein mörderisches Wolfswesen verwandelt, blutige Realität sind. Um dem Morden ein Ende zu bereiten und seine neue Liebe zu retten, muss er die teufl ische Kreatur in den Wäldern Blackmoors jagen und sich dem wilden Biest stellen, das in ihm selbst lauert.

Der Werwolf zählt zweifellos zu den ältesten und bis heute populärsten Horror-Mythen. Neben Dracula, Frankenstein und der Mumie ist ihm ein Platz in der Ahnengalerie des Gruselkinos längst gewiss. Vor allem aber erstaunt wie unterschiedlich Filmregisseure seine Figur und den auf ihm lastenden Fluch interpretiert haben. Der Schwarz-Weiß-Klassiker „Der Wolfsmensch“ aus dem Jahr 1941 mit Lon Cheney Jr. in der Hauptrolle betonte die tragische Dimension der bi...

Zur Besprechung




Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren