400 Days – Deutscher Trailer zwischen Realität und Wahnsinn, Heimkino-Start bekannt

Splendid Film lässt uns ab dem 26. Februar 2016 auch hierzulande in die grenzenlosen Weiten des Alls abheben. Oder doch nicht? Denn eigentlich waren Brandon Routh (Dylan Dog), Caity Lotz (The Machine), Dane Cook (Mr. Brooks) oder Ben Feldman (Katakomben, Friday the 13th) lediglich als Probanten in einer simulierte Weltraum-Mission vorgesehen. Abgeschottet von der Außenwelt, wird das Team in einem abgelegenen Bunker isoliert, der als Raumkapsel fungiert. Schon bald liegen die Nerven blank, als sich seltsame Ereignisse innerhalb des Bunkers häufen und der Kontakt zum Kontrollzentrum abbricht. Was ist noch Teil des Experiments, was nicht? Sind sie wirklich noch auf der Erde? Die Grenze zwischen Realität und Wahnsinn droht komplett zu zerfallen, bis die Crew eine folgenschwere Entscheidung trifft. Im Anhang dieser Meldung dürfen wir uns heute bereits mit dem offiziellen deutschen Trailer auf den Heimkino-Start über Splendid Film im Frühjahr einstimmen.

400 Days_DVD_inl_ok.indd

Geschrieben am 09.11.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren