American Horror Stories – Poster: Spinoff-Serie wird noch größer als das Original!

Aus der Story werden Geschichten (Stories) und einer zusammenhängenden Staffel viele in sich abgeschlossene Episoden: Um auch in Zeiten der Pandemie unheimliche Unterhaltung liefern zu können, gehen Serienproduzent Ryan Murphy und FX ganz neue Wege und kündigen mit American Horror Stories das erste Spinoff im AHS-Universum an. Konnte man zuletzt nur Vermutungen über Umfang und Ausrichtung anstellen, lüftet sich der Schleier heute ein wenig. Die erste Staffel besteht „aus sechzehn einstündigen Standalone-Episoden (eine Story-Staffel kommt in der Regel auf 10) und behandelt Horror-Mythen, Legenden und Geschichten, in denen viele American Horror Story-Stars ihren Auftritt haben werden, die ihr kennen und lieben gelernt haben“, verrät Murphy.

Und dabei spielen offenbar auch ureigenste Ängste eine Rolle – so wie auf dem mitgelieferten Teaser-Poster, das besonders Spinnenphobiker erschaudern lassen dürfte. Wer diese bekannten Amerian Horror Story-Stars sind, von denen Murphy spricht, bleibt noch geheim. American Horror Story-Urgestein Sarah Paulson aus dem Netflix-Hit Ratched treffen wir aber in einer eher ungewohnten Rolle wieder: Sie setzt eine der insgesamt 16 Episoden in Szene! Da läge ein Sprung vor die Kamera natürlich nahe, aber offiziell steht Paulson bislang nur als Regisseurin unter Vertrag.

Führt bei einer Folge Regie: Sarah Paulson! ©FX

Es wäre aber keine richtige American Horror Story (oder Stories) unter Murphys Leitung, wenn nicht zumindest ein Teil der alten Garde rund um Evan Peters, Jessica Lange, Denis O’Hare, Lilly Rabe, Emma Roberts, Kathy Bates, Dylan McDermott, Taissa Farmiga, Angela Bassett, Cheyenne Jackson, Sarah Paulson oder Frances Conroy ihren Auftritt hätte. Auch über den voraussichtlichen Veröffentlichungszeitraum lässt sich noch nichts sagen. Da man sich keinen Gefallen damit tun würde, Stories zusammen mit der großen Jubiläumsstaffel von American Horror Story zu starten, dürfte eine Premiere im Frühjahr am wahrscheinlichsten sein.

Ursprünglich sollte es das Spinoff gar nicht geben, doch dann wurde der Dreh zur zehnten Staffel von American Horror Story wegen der Pandemie abgesagt. Eine Alternative musste also her: American Horror Stories! Anstatt Crew und Cast an einem zentralen Ort zusammenzutrommeln und Ausfälle zu riskieren, soll die Produktion durch das abgeschlossene Episodenkonzept nun aufgesplittet werden, was die Dreharbeiten in Zeiten von Corona beträchtlich vereinfachen und auch beschleunigen dürfte. Ausgangspunkt für die Entscheidung war eine gemeinsame Konferenzschaltung mit dem gesamten Cast.

Erster Vorgeschmack auf American Horror Stories. ©FX

Geschrieben am 12.11.2020 von Torsten Schrader



Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren