Antebellum – Janelle Monáe macht im deutschen Trailer Zeitsprünge

Das Team hinter Wir und Get Out sorgt selbst dann für Gesprächsstoff, wenn Jordan Peele gar nicht selbst auf dem Regiestuhl sitzt – so wie bei dem von ihm produzierten Horror-Thriller Antebellum. Der gibt uns mit seinen vagen Trailern und Inhaltsangaben weiter Rätsel auf. Daran ändert auch der jetzt veröffentlichte Trailer nichts, der mit seinen 45 Sekunden denkbar knapp ausgefallen ist und uns mit einem großen Fragezeichen zurücklässt. Das dürfte aber durchaus beabsichtigt sein und soll neugierig auf den fertigen Film machen. „Was wäre, wenn dich das Schicksal dazu auserkoren hätte, die Menschheit vor ihrer Vergangenheit zu bewahren. Die Welt muss davon erfahren“, heißt es im Trailer. Vor wem oder was wir gewarnt werden müssen, lässt Tobis Film aber ebenso offen wie die Art und Weise, mit der die erfolgreiche Autorin Veronica Henley (gespielt von Janelle Monáe) scheinbar unfreiwillig und ziellos durch die Zeit teleportiert wird. Das neue Machwerk vom Team hinter Get Out und Wir gibt sich mysteriös und wird es (dafür sorgt Tobis Film mit kryptischen Kino-Trailern wie diesem) vermutlich auch noch bis zum deutschen Kinostart am 07. Mai 2020 bleiben.

In Antebellum durchlebt Veronica Henley (Janelle Monáe) einen wahr gewordenen Albtraum: Die Bestseller-Autorin ist in einer verstörenden Parallelwelt gefangen, die sie alles in Frage stellen lässt: ihre Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Kann sie einen Ausweg finden, bevor alles zu spät ist? Erneut geht es aber um hitzig diskutierte Themengebiete wie Rassismus, Sklaverei, Diskrimierung in der Gesellschaft und Grenzüberschreitung – nicht nur in Bezug auf das Genre von Antebellum. Umgesetzt wird der bildgewaltig in Szene gesetzte Horror-Thriller vom Filmemacher- und Autorenduo Gerard Bush und Christopher Renz und mit Hilfe prominenter Darsteller wie Kiersey Clemons (Flatliners, Sweetheart), Jena Malone (Donnie Darko, Tribute von Panem), Janelle Monáe (Hidden Figures, Moonlight), Jack Huston (American Hustle), Gabourey Sidibe (American Horror Story) und Eric Lange (Lost, Narcos).

Geschrieben am 10.03.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren