Doom 2 – Sequel im Kasten: Schauspieler posten Setbilder zur Spieleverfilmung

Superstar Dwayne Johnson (San Andreas und Rampage) gilt als einer der letzten verbliebenen Kassenmagneten in Hollywood. Doch das war nicht immer so. Als Universal Pictures im Jahr 2005 die Videospielverfilmung Doom – Der Film in die Kinos brachte, floppte die 60 Millionen Dollar schwere Produktion mit einem weltweiten Einspielergebnis von gerade einmal 55 Millionen Dollar. Nun, immerhin 13 Jahre später, gab das Studio trotzdem einen zweiten Teil in Auftrag. Der Film ist sogar schon im Kasten, muss aber ohne Dwayne Johnson und Karl Urban in den Hauptrollen oder eine Kinoauswertung auskommen. Der Neustart wurde nämlich mit einem kleinen Budget realisiert, direkt für das Heimkino produziert und soll in den USA am 1. Januar 2019 auf DVD und Blu-ray erscheinen. Offizielle Bilder lassen derzeit noch auf sich warten, aber immerhin waren die neuen Schauspieler Nina Bergman, Dominic Mafham und Co. so frei und haben ein paar Aufnahmen von den Dreharbeiten gepostet. Diese gewähren bereits einen kleinen Ausblick auf Doom und lassen sich natürlich wie immer im Anhang der Meldung begutachten.

In der ersten Verfilmung wurde Johnson als Bestandteil einer bis an die Zähne bewaffneten Spezialeinheit in die unterirdischen Tunnel einer Mars-Station geschickt, um dort mit automatischen Waffen nach dem Rechten zu sehen. Doch in den ausgestorbenen Korridoren lauerte eine Legion blutrünstiger Mutanten, deren erbarmungslose Brutalität die jeder bekannten Lebensform übertrifft…

Geschrieben am 06.06.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News


Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
Kinostart: 13.06.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
BrightBurn
Kinostart: 20.06.2019Elizabeth Banks (Slither – Voll auf den Schleim gegangen, Pitch Perfect) spielt in dem Horror-Thriller eine Frau, die unverhofft Mutter wird, als ein mysteriöses Baby ... mehr erfahren
St. Agatha
DVD-Start: 31.05.2019Mary ist ledig und schwanger - ein denkbar ungünstige Kombination in den 1950er Jahren. Um halbwegs mit der Situation zurechtzukommen, zieht sie in eine von Nonnen gefü... mehr erfahren
Shed of the Dead
DVD-Start: 31.05.2019Eigentlich hat sich Trevor nur deshalb in sein baufälliges Gartenhäuschen zurückgezogen, um ungestört seinem Hobby nachzugehen - doch scheinbar kann selbst der Frömm... mehr erfahren
Viking Vengeance
DVD-Start: 31.05.2019Viking Vengeance (The Head Hunter) versetzt uns an den Rande eines nördlichen Königreichs. Hier beschützt ein mittelalterlicher Krieger das Reich vor mächtigen Monste... mehr erfahren
The House That Jack Built
DVD-Start: 06.06.2019USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
The Prodigy
DVD-Start: 07.06.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachte Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürdi... mehr erfahren