Evil – Auf den Spuren von Akte X: CBS zeigt den ersten Teaser

Manche Menschen sind abgrundtief böse. Doch nicht nur sie sollen in Evil, einer neuen Serie, die sich mit übernatürlichen Machenschaften, Religion, Wissenschaft und den Ursprüngen befasst, für Gänsehaut sorgen. Nun hat CBS einen durchaus effektiven ersten Trailer zum Format von Robert und Michelle King veröffentlicht, das diesen Sommer zunächst in den USA auf Sendung geht. Darin schließt sich eine skeptische Psychologin (Herbers) mit einem Schreiner (Mandvi) und angehenden Priester (Colter) zusammen. Gemeinsam gehen sie diversen Sonderfällen auf den Grund, die von der Kirche als unerklärbare Phänomene, dämonische Besessenheit oder vermeintliche Wunder abgestempelt wurden. Ähnlich wie Fox Mulder und Dana Scully aus Akte X sollen sie herausfinden, ob ihnen eine wissenschaftliche Erklärung zugrunde liegt oder tatsächlich etwas Übernatürliches dahintersteckt. Produziert wurde Evil von CBS und Ridley Scotts hauseigener Produktionsfirma Scott Free Productions (The Terror, The Grey – Unter Wölfen).

Als paranormale Ermittler im Auftrag der Kirche versuchen sich Katja Herbers aus Westworld und The Leftovers, Mike Colter (Marvel’s Luke Cage, Men in Black 3) und Aasif Mandvi (Blue Bloods, Prakti.com). Weitere Rollen in der Serie, der aktuell noch keinen Starttermin vorweisen kann, bekleiden Skylar Gray (Me, Myself and I), Michael Emerson (Lost, SAW) und Dalya Knapp.

Geschrieben am 13.05.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren