Halloween – Death Note-Regisseur Adam Wingard hätte fast das Remake zum Klassiker inszeniert

Blumhouse arbeitet seit geraumer Zeit fleißig an einem Reboot zu Halloween. Als bekannt wurde, dass das Unternehmen von Genrespezialist Jason Blum die Rechte an der Reihe erwerben konnte und einen Neustart beabsichtigte, meldeten sich natürlich viele Filmemacher – darunter Mike Flanagan (Oculus, Before I Wake) und Adam Wingard (The Guest, Death Note). Am Ende bekamen beide einen Korb, allerdings soll es im Fall von Wingard nur um Haaresbreite gescheitert sein: „Ich wäre es fast geworden, aber am Ende platzte der Deal dann trotzdem irgendwie. Als ich damals herausfand, dass die Rechte an der Reihe wieder frei sind, wollte ich umgehend erfahren, wie ich an sie rankomme. Aber ab einem gewissen Punkt musste ich einfach eingestehen, dass ich mit The Guest eigentlich schon meinen eigenen Halloween Film gemacht habe. Plötzlich fühlte es sich so an, als würde ich mich selbst wiederholen. Und trotzdem würde ich immer noch gerne einen Halloween Film machen“, erklärte Adam Wingard.

Zudem verriet er, was ihn darin bestärkte, sich letztlich vom Projekt zurückzuziehen: „Ich erhielt von John Carpemter eine E-Mail, in der er meine Werke mit einem Daumen nach oben bewertete. Es war so, als hätte ich alles bekommen, was ich wollte. Quasi den Segen vom Meister persönlich“, so der Filmemacher weiter. Fans werden sich noch etwas gedulden müssen, bis sie Michael Myers wieder zu Gesicht bekommen. Eigentlich wollte Blumhouse schon dieses Jahr starten, doch die Vorbereitungsphase dauert länger als ursprünglich erwartet.

Geschrieben am 29.08.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 18.03.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
Zerplatzt
DVD-Start: 04.02.2021Als Schüler ihrer High School plötzlich ohne ersichtlichen Grund buchstäblich zu zerplatzen beginnen, müssen die Teenager Mara (Katherine Langford) und Dylan (Charlie... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
DVD-Start: 21.02.2021Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren