Insidious 5 – Nächster Teil könnte erstmals ohne Schöpfer Leigh Whannell entstehen

Mit Insidious: The Last Key übertraf sich Leigh Whannell wieder einmal selbst. Weltweit spielte der Genrefilm im Frühjahr fast 170 Millionen Dollar ein, was ihn zum erfolgreichsten Teil der gesamten Reihe macht. Dass es in irgendeiner Form weitergehen wird, dürfte bei solchen Ergebnissen auf der Hand liegen. Allerdings könnte es sein, dass sich Fans von Whannell von seiner Involvierung verabschieden müssen, denn nach vier geschriebenen und einem inszenierten Ableger gehen dem Drehbuchautor so langsam die Ideen aus: „Bestimmt wird mich Produzent Jason Blum bald anrufen und fragen, wie es mit Insidious 5 aussieht. Aber noch weiß ich nicht, ob ich überhaupt wieder beteiligt sein will. Ich liebe die Filme. Sie zu machen, war eine schöne Erfahrung. Aber für mich stellt sich immer die Frage, was wir dem Publikum mit einem neuen Teil bieten können.“

„Vielleicht wäre es gar keine so schlechte Idee, wenn man das Franchise einem Filmemacher mit frischen Ideen anvertrauen würde. Aber wir werden sehen“, so Leigh Whannell, der Jahre zuvor schon einmal ein Franchise aus der Hand gab: SAW. Nach dem dritten Film war der Genrespezialist der Ansicht, dass der Inhalt nicht mehr viel hergibt. Also entschied er sich als Konsequenz dazu, das Ruder einem Kollegen zu überlassen – Darren Lynn Bousman. Im Fall von Insidious ist bislang aber noch nichts beschlossen. Die Zeit wird es zeigen.

©Sony Pictures

Geschrieben am 24.05.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Insidious, News, Top News



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren