Insidious 5 – Nächster Teil könnte erstmals ohne Schöpfer Leigh Whannell entstehen

Mit Insidious: The Last Key übertraf sich Leigh Whannell wieder einmal selbst. Weltweit spielte der Genrefilm im Frühjahr fast 170 Millionen Dollar ein, was ihn zum erfolgreichsten Teil der gesamten Reihe macht. Dass es in irgendeiner Form weitergehen wird, dürfte bei solchen Ergebnissen auf der Hand liegen. Allerdings könnte es sein, dass sich Fans von Whannell von seiner Involvierung verabschieden müssen, denn nach vier geschriebenen und einem inszenierten Ableger gehen dem Drehbuchautor so langsam die Ideen aus: „Bestimmt wird mich Produzent Jason Blum bald anrufen und fragen, wie es mit Insidious 5 aussieht. Aber noch weiß ich nicht, ob ich überhaupt wieder beteiligt sein will. Ich liebe die Filme. Sie zu machen, war eine schöne Erfahrung. Aber für mich stellt sich immer die Frage, was wir dem Publikum mit einem neuen Teil bieten können.“

„Vielleicht wäre es gar keine so schlechte Idee, wenn man das Franchise einem Filmemacher mit frischen Ideen anvertrauen würde. Aber wir werden sehen“, so Leigh Whannell, der Jahre zuvor schon einmal ein Franchise aus der Hand gab: SAW. Nach dem dritten Film war der Genrespezialist der Ansicht, dass der Inhalt nicht mehr viel hergibt. Also entschied er sich als Konsequenz dazu, das Ruder einem Kollegen zu überlassen – Darren Lynn Bousman. Im Fall von Insidious ist bislang aber noch nichts beschlossen. Die Zeit wird es zeigen.

©Sony Pictures

Geschrieben am 24.05.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Insidious, News, Top News



The Hunt
Kinostart: 28.11.2019In The Hunt wird eine Gruppe von Menschen gefangen genommen und wie Jagdwild in der Natur ausgesetzt - zur sportlichen Betätigung und Belustigung der reichen Elite.... mehr erfahren
Der Leuchtturm
Kinostart: 28.11.2019The Lighthouse entstand wie schon The Witch für A24 und erzählt von einem alternden Leuchtturmwärter und seinen Erlebnissen in den einsamen Weiten von Nova Scotia.... mehr erfahren
Black Christmas
Kinostart: 12.12.2019In Black Christmas dünnt sich die Anzahl der Hawthorne College-Studenten zusehends aus. Die Feiertage stehen vor der Tür und der Campus wird von einer Reihe grausiger M... mehr erfahren
Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
The Grudge
Kinostart: 09.01.2020Reboot der The Grudge-Reihe mit noch unheimlicheren Geister-Begegnungen. Bei diesen handelt es sich diesmal übrigens nicht um Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeist... mehr erfahren
Arctic
DVD-Start: 28.11.2019Der Forscher Overgard ist nach einem Flugzeugabsturz in der Arktis gestrandet. Einsam und allein geht er stoisch seinem Alltag nach: Jeden Tag schnitzt er ein riesiges SO... mehr erfahren
Abgerissen
DVD-Start: 29.11.2019Für Katja und ihre Freunde soll es ein unvergesslicher Silversterabend werden. Gemeinsam wollen sie auf dem Berg eines beliebten Skigebiets das neue Jahr feiern. Auf dem... mehr erfahren
Darlin'
DVD-Start: 29.11.2019Vor den Türen eines Krankenhauses wird die völlig verwahrloste Darlin’ bewusstlos aufgefunden. Als das junge Mädchen in der Klinik wieder zu Bewusstsein kommt, wird ... mehr erfahren
V Wars [Serie]
DVD-Start: 05.12.2019In V Wars rlebt Dr. Luther Swann (Ian Somerhalder) einen unsagbaren Horrortrip, als er miterleben muss, wie sein bester Freund Michael Fayne (Adrian Holmes) von einer mys... mehr erfahren
I Am Mother
DVD-Start: 27.12.2019Der Sci/Fi-Thriller I Am Mother erzählt von einem Mädchen (Clara Rugaard), das in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen wird, der hier d... mehr erfahren