Neue Starttermine für ‚Freaky‘, ‚Total Recall‘ WA und ‚Malasana 32 – Haus des Bösen‘

Die neuerlichen Kino-Schließungen wirbeln die Startliste ganz schön durcheinander. Ursprünglich für den 12. November angekündigt, bringt Universal Pictures seinen neuesten Slasher-Streich Freaky nun ausgerechnet zur besinnlichen Weihnachtszeit und einen Tag vor Heiligabend, am 23. Dezember 2020, in deutsche Kinos. Nicht mehr dieses Jahr starten der spanische Horror-Import Malasana 32 – Haus des Bösen und die Wiederaufführung von Paul Verhoevens Total Recall – Die totale Erinnerung, den StudioCanal anlässlich der 4K-Premiere noch einmal auf deutschen Leinwänden erstrahlen lassen wollte. Aufgeschoben heißt aber nicht aufgehoben, und so darf man jetzt am 28. Januar 2021 zur verrückten Mars-Reise mit Arnold Schwarzenegger anstellen. Malasana 32 wiederum rutscht vom 19. November 2020 auf den 14. Januar 2021, wo der übersinnliche Geisterspuk in direkter Konkurrenz zu Constantin Films Survival-Thriller Horizon Line und Mortal Kombat von Warner Bros. antritt. Dass letzterer tatsächlich noch wie geplant anläuft, ist aufgrund der Umstände und mangels eines ersten Trailers zu diesem Zeitpunkt aber eher unwahrscheinlich.

Dank Freaky wird es gegen Ende des Jahres dann noch einmal blutig. Der Blumhouse-Schocker verspricht zum Freaky Friday für die Horrorfraktion zu werden, hat dank R-Rating aber auch für Slasherfans einiges zu bieten. In dem neuen Film von Christopher Landon (Happy Deathday) geben Comedian Vince Vaughn (Into The Wild) und Kathryn Newton (Paranormal Activity, The Society) Killer und High School-Schülerin, die versehentlich die Körper tauschen – mit urkomischen, blutigen Folgen für ihr Umfeld. Jetzt hat Millie (Newtom) nur 24 Stunden Zeit, um den Fluch zu brechen und nicht für ewig in der Gestalt des Psychopathen gefangen zu sein, nach dem überall gefahndet wird.

Währenddessen steckt der berüchtigte Serienmörder ‚Blissfield Butcher‘ (Vince Vaughn) im Körper der 17-Jährigen fest und stellt mir ihr allerlei Unheil an. Der Körper eines Teenagers ist für ihn die perfekte Tarnung, um zur blutigen Tat zu schreiten.

Startet verspätet, aber noch 2020: Freaky ©Universal

Geschrieben am 06.11.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 03.06.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren