The Invisible Woman – Elizabeth Banks wird für Universal zur unsichtbaren Frau

Mit dem Flop von Die Mumie sahen viele schon das Ende von Universal Pictures‘ Dark Universe gekommen. Doch davon kann jetzt, zwei Jahre später, keine mehr Rede mehr sein. Anfang 2020 startet mit Der Unsichtbare von Leigh Whannell (Upgrade, Insidious: Chapter 3) eine ganz neue Generation von Filmen basierend auf Universals hauseigenen Monsterikonen. Noch bevor feststeht, wie das Publikum auf den von Blumhouse produzierten Horror-Thriller reagieren wird, steht sogar schon ein indirektes Sequel, quasi das weibliche Gegenstück zu seinem Film, in den Startlöchern: The Invisible Woman (Die unsichtbare Frau) von Elizabeth Banks! Ihr kommt die Vierfachbelastung als Drehbuchautorin, Produzentin, Regisseurin und Hauptdarstellerin zu. Denn laut Deadline ist es Banks selbst, „die unsichtbar wird“ und sowohl vor als auch hinter der Kamera steht. Das macht die aufwendige, langwierige Suche nach einer geeigneten Hauptdarstellerin natürlich überflüssig. Gleichzeitig ermöglicht es Banks aber auch vollständige kreative Kontrolle über den Film, ohne sich groß mit Dritten auseinandersetzen zu müssen, die ihre Vision womöglich nicht teilen – was in Hollywood, wie sich an dem Beispiel Terminator: Dark Fate zeigt, keine Selbstverständlichkeit ist.

Wird zum Reboot: Die unsichtbare Frau (1940). ©Universal Pictures

A. Edward Sutherlands Filmklassiker Die unsichtbare Frau von 1940, eine Mischung aus „Horror- und Screwball-Komödie“, basiert wie Der Unsichtbare (1933, James Whale) und Der Unsichtbare kehrt zurück (1940, Joe May) auf den Originalfiguren von H. G. Wells und bekommt durch Banks und ihre Co-Autorin Erin Cressida Wilson (The Girl on the Train) neues Leben eingehaucht. Der Film erzählt die Handlung aus dem Original neu, allerdings seitenverkehrt. Denn diesmal ist es eine Frau, das attraktive Model Kitty Carroll, die im Rahmen experimenteller Versuche unsichtbar wird und daraufhin mit einem Rachefeldzug gegen skrupellosen Gangster beginnt. Banks, die Kinogängern unter anderem aus Pitch Perfect oder Die Tribute von Panem bekannt sein dürfte, führte zuletzt beim in den USA gefloppten Reboot 3 Engel für Charlie Regie.

Soll uns ab Februar das Fürchten lehren: Der Unsichtbare

Geschrieben am 27.11.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
The Grudge
Kinostart: 09.01.2020Reboot der The Grudge-Reihe mit noch unheimlicheren Geister-Begegnungen. Bei diesen handelt es sich diesmal übrigens nicht um Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeist... mehr erfahren
Underwater: Es ist erwacht
Kinostart: 09.01.2020In die unerforschten Tiefen des Ozeans erwecken Kristen Stewart (Twilight, Lizzie, Personal Shopper), T.J. Miller (Cloverfield, Deadpool), Vincent Cassel (Irreversible, B... mehr erfahren
Little Joe - Glück ist ein Geschäft
Kinostart: 09.01.2020Die alleinerziehende Mutter und Wissenschaftlerin Alice hat sich voll und ganz ihrem Beruf verschrieben. Als Botanikerin hat sie eine purpurrote Blume erschaffen, die ein... mehr erfahren
Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
I Am Mother
DVD-Start: 27.12.2019Der Sci/Fi-Thriller I Am Mother erzählt von einem Mädchen (Clara Rugaard), das in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen wird, der hier d... mehr erfahren
Amityville Horror: Wie alles begann
DVD-Start: 02.01.2020Am 13. November 1974 tötete Ronald DeFeo seine gesamte Familie, die während seiner Gräueltaten tief und fest schlief. Als er anschließend von der Polizei vernommen wu... mehr erfahren
Little Monsters
DVD-Start: 03.01.2020Der erfolglose Straßenmusiker Dave (Alexander England) meldet sich freiwillig, um den Kindergarten-Ausflug seines kleinen Neffen in einen beliebten Freizeitpark zu begle... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
DVD-Start: 23.01.2020Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren