The New Mutants – Gerücht: Disney will jegliche Verbindung zu X-Men kappen

Junge X-Men-Mutanten, die für sich selbst und andere zur Gefahr werden. Mit diesem interessanten Konzept wollte 20th Century Fox 2017 Angst und Schrecken in deutschen Kinos verbreiten. Doch dann war den Verantwortlichen beim Studio der neue Film von Josh Boone (Das Schicksal ist ein mieser Verräter, Stephen King’s The Stand) plötzlich nicht mehr unheimlich genug und es wurden umfangreiche Nachdrehs anberaumt, um die Grundstimmung, die der erste Trailer transportierte, auf den Film zu übertragen. Zwei Jahre später wartet The New Mutants noch immer auf seine Veröffentlichung und steckt mehr denn je in einem undefinierbaren Schwebezustand fest. Nun geht man sogar noch einen Schritt weiter: Berichten zufolge planen Walt Disney und Marvel Studios, alle Verweise auf das X-Men-Franchise aus dem Film zu entfernen. Aus den verstörten Mutanten, darunter Wolfsbane, Magik, Sunspot oder Cannonball, werden also ganz normale Jugendliche mit übernatürlichen Kräften, aber ohne direkte Verbindung zu Prof. X und seinen berühmten X-Men.

Der Grund dafür ist schnell gefunden: Walt Disney will die X-Men unter dem Dach von Marvel neu aufstellen und sieht den dramatisch gefloppten X-Men: Dark Phoenix sowie The New Mutants (beide wurden noch unter alter Fox-Flagge in Auftrag gegeben) als störende Stolpersteine auf dem Weg zur vollständigen Integration ins Marvel Cinematic Universe an. Auch soll das Studio mit den jüngsten Cut von The New Mutants unzufrieden gewesen sein. Mit der aktuell geplanten Neuausrichtung könnte The New Mutants (vermutlich unter neuem Namen) dann zwar endlich veröffentlicht werden, doch damit würde dem Film auch sein Alleinstellungsmerkmal abhanden kommen. Denn der Titel sollte bekanntlich der „erste Horrorfilm im X-Men-Universum“ werden.

Das dürfte nicht nur Josh Boone, sondern auch dem Cast um Maisie Williams (Game of Thrones), Anya Taylor-Joy (Das Morgan Projekt, The Witch, Glass, Split), Henry Zaga, Charlie Heaton (Stranger Things, Marrowbone), Blu Hunt und Alice Braga (Predators, I Am Legend) sauer aufstoßen. Doch vermutlich wird man auch froh sein, dass der Film überhaupt noch erscheint.

Geschrieben am 04.09.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Midsommar
Kinostart: 26.09.2019Midsommar begleitet Dani (Florence Pugh), Josh (Will Poulter), Christian (Jack Reynor) oder Karin (Anna Åström), die eigens fürs Mittsommerfest ins schwedische Hinterl... mehr erfahren
Ready or Not
Kinostart: 26.09.2019Ready or Not thematisiert das glückliche Leben einer jungen Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradi... mehr erfahren
3 From Hell
Kinostart: 27.09.2019Seit der Feldzug von Captain Spaulding, Otis und Baby von der Polizei beendet wurde, sitzt das mörderische Trio im Gefängnis und muss sich für die Verbrechen verantwor... mehr erfahren
We have always lived in the Castle
Kinostart: 03.10.2019American Horror Story-Star Taissa Farmiga (The Final Girls, The Nun) und Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D, Percy Jackson) spielen die beiden unter Platzangst leidend... mehr erfahren
Joker
Kinostart: 10.10.2019Wie wurde der Joker zu der tragischen Figur, die wir heute kennen? Genau das versucht Todd Phillips mit seiner Ursprungsgeschichte Joker zu ergründen.... mehr erfahren
Im hohen Gras
DVD-Start: 04.10.2019In der Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stephen King und Joe Hill hören die Geschwister Becky und Cal aus einem Feld die Hilfeschreie eines Jungen, der sich im h... mehr erfahren
Texas Chainsaw Massacre - Die Rückkehr
DVD-Start: 10.10.2019Als vier Jugendliche nach dem Abschlussball mit einer Autopanne liegen bleiben, erhoffen sie sich Hilfe in einer nahegelegenen Kleinstadt. Doch eine anfänglich freundlic... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren