The Walking Dead – Sinkende Quoten: Produzent sieht keine Probleme bei der Qualität

Statt durch spannende Wendungen und Kniffe in der Handlung geriet The Walking Dead zuletzt vor allem wegen immer weiter sinkender Quoten in die Schlagzeilen. Zwischen der Premiere 2016 und der laufenden Staffel verlor das Aushängeschild mehr als 7 Millionen Zuschauer. Doch was für andere Shows schon das Ende bedeutet hätte, konnte hier durch die massiven Ausgangsquoten aufgefangen werden. Von einstigen Glanzzeiten mit bis zu 17 Millionen Zuschauern ist man inzwischen aber trotzdem meilenwelt entfernt. Für David Alpert, seines Zeichens Produzent des Zombieerfolgs, ist das aber noch lange kein Grund zur Sorge. Die sinkenden Quoten seien vielmehr eine Folge des fehlenden Zwangs, Serien und TV-Sendungen zu einem spezifischen Zeitpunkt zu konsumieren. „Ich glaube nicht daran, dass wir an Relevanz verloren haben. Wir sehen in fast allen Bereichen eine Umwälzung, was das Konsumverhalten angeht.“ Damit hat Alpert natürlich nicht ganz unrecht. Die großen Sender, allen voran in den USA, klagen seit Jahren über sinkende Nutzung im linearen Fernsehen und einen damit verbundenen Einbruch bei den Werbeeinnahmen.

Gleichzeitig werden Streaming-Plattformen wie Netflix oder Amazon immer beliebter, weil man Filme und Serien hier ganz nach Belieben sichten kann, zum Teil sogar im sogenannten „Binge-Watching.“ Auch zeitverzögertes Fernsehen ist dank Festplattenrekordern heute kein Problem mehr und wird in den USA schon durch die Live+-Ratings erfasst. Trotzdem sind gewisse Ermüdungserscheinungen im Fall von The Walking Dead nicht von der Hand zu weisen. Die Zombie-Serie tritt geschichtlich seit Jahren auf der Stelle und wagt wenig, um die Zuschauer mit einer spannenden Erzählweise, wie sie bei einem Format dieser Größe heute einfach vorausgesetzt wird, bei der Stange zu halten. Trotz veränderter Marktlage können andere Serien ihre Quoten nämlich sehr wohl steigern und das nicht zuletzt dank konstant hoher Qualitätsstandards.

Geschrieben am 02.01.2018 von Torsten Schrader



New Mutants
Kinostart: 13.09.2020The New Mutants beleuchtet jenen Zeitraum, wenn Mutanten für sich selbst und ihre Mitmenschen am gefährlichsten sind – nämlich dann, wenn ihre Kräfte erwachen.... mehr erfahren
Candyman
Kinostart: 15.10.2020Der neue Film kehrt dorthin zurück, wo damals alles begann – die einstigen Ghettos Chicagos, die heute einem elitären Wohnviertel gewichen sind. Hier soll der urbanen... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 04.03.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Die Besessenen
DVD-Start: 03.09.2020In The Turning ist die junge Miss Giddens zunächst hocherfreut, dass sie ihre neue Stelle als Gouvernante der beiden Waisenkinder Flora und Miles auf dem Landsitz des On... mehr erfahren
The Hunt
DVD-Start: 03.09.2020Die Jagdsaison ist eröffnet! Auf der Abschussliste stehen in The Hunt, dem neuen Albtraum von Blumhouse und Universal Pictures, aber nicht etwa Fuchs und Wild, sondern M... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren