The Witcher: Blood Origin – The Witcher-Spinoff findet Hauptdarstellerin

Wer die Bücher gelesen, Spiele gespielt und Netflix‘ The Witcher-Serie verfolgt hat, ist bestens mit Hexer Geralt und seinen oftmals monströsen Abenteuern vertraut. Wer aber war eigentlich der erste Hexer und Begründer dieser Lebensart? Genau dieser Frage will Netflix jetzt sogar eine eigene Serie widmen! The Witcher: Blood Origin ist nur eines von zwei geplanten Spinoffs, die Netflix momentan neben der Mutterserie in Entwicklung hat. Doch während The Witcher: Nightmare of the Wolf vielleicht schon dieses Frühjahr anlaufen könnte, ist im Fall von Blood Origin offenbar noch gar nicht an einen baldigen Netflix-Start zu denken. Dafür müsste die Prequel-Serie nämlich zunächst einmal gedreht werden. Seit heute steht mit der schon aus Nightflyers bekannten Jodie Turner-Smith (Queen & Slim) aber immerhin schon eine Hauptdarstellerin dafür fest. Der Cast ist nämlich voll und ganz in weiblicher Hand und soll von gleich zwei starken Kriegerinnen angeführt werden.

Turner-Smith spielt Éile Lithe, eine Kämpferin, die mit der Stimme einer Göttin gesegnet ist und ihr altes Leben zurücklässt, um ihr Glück als Sängerin zu versuchen. Ein schicksalhaftes Ergebnis führt Éile jedoch bald weg von ihrem Traum und auf einen Pfad der Rache und Erlösung.

Wird zur Witcher-Elfe: Jodie Turner-Smith. ©Syfy/Netflix

Überwacht wird die Serie von The Witcher-Showrunnerin Lauren Schmidt Hissrich und Kollege Declan de Barra (Funky Fables, The Originals), die schon die erste Folge (Of Banquets, Bastards and Burials) der Mutterserie ausarbeiteten. Diesmal wagt man sich aber in eine Zeit des Witcher-Universums vor, über die kaum etwas bekannt ist. Blood Origin erzählt eine Geschichte, die 1.200 Jahre vor der Mutterserie und während der Erschaffung des ersten Hexers und „Überschneidung der Sphären“ angesiedelt ist. Damals existierten die Welten der Monster, Menschen und Elfen nämlich noch getrennt voneinander.

Wir können lediglich spekulieren, dass die Hexer aus dieser Zusammenführung heraus geboren wurden, um das Gleichgewicht zu wahren. Ob dieses schicksalhafte Ergebnis bereits gleich zu Anfang oder erst gegen Ende der ersten Staffel eintritt, bleibt noch abzuwarten.

Produzent und Serienmacher Declan De Barra scheint sich in diesem Zusammenhang aber vor allem für die Elfen, zu denen Éile Lithe (Jodie Turner-Smith) gehören dürfte, und den Fall ihrer Welt zu interessieren. Neben Éile soll auch eine Prinzessin namens Merwyn eine große Rolle spielen. In The Witcher sind vom einst glorreichen Königreich der Elfen nur noch vereinzelte Ruinen übrig. Diese gewaltige Zerstörung wurde durch die erwähnte Überschneidung der Sphären hervorgerufen, in deren Verlauf auch Menschen und Monster in die Welt transportiert wurden.

Für 2021 erwartet: The Witcher – Season 2. ©Netflix

Geschrieben am 25.01.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren