Zombieland – Aus und vorbei: Amazon Studios legt Serienumsetzung auf Eis

Wer nur eine verächtliches Schnauben für die mögliche Serienumsetzung von Zombieland übrig hatte, darf beruhigt aufatmen. Laut Rhett Reese, dem geistigen Erfinder hinter dem Zombieland-Universum, wird die Pilotfolge nicht in Serie gehen: „Leider hat es nicht für die Unterbringung bei Amazon gereicht. Ein trauriger Tag für alle, die daran beteilgt waren. Ich werde wohl nie verstehen können, warum die Fans so vehement gegen den Piloten gearbeitet haben. Ihr habt die Serie erfolgreich ins Aus geschossen“, erklärt Rhett Reese über Twitter. Für Regisseur Eli Craig (Tucker & Dale vs. Evil) kommt die Absage vielleicht gar nicht so ungelegen, denn wie der Hollywood Reporter berichtet, arbeitet der Filmemacher mit Little Evil schon an seinem nächsten Filmprojekt, welches über Universal Pictures produziert wird. Einzelheiten zur Handlung des Genrevertreters lassen allerdings noch auf sich warten. Die TV-Serie wäre die Fortführung der bekannten Abenteuer um Tallahassee, Columbus, Wichita und ihre jüngere Schwester Little Rock gewesen, die dieses Mal allerdings von Kirk Ward, Tyler Ross, Maiara Walsh und Izabela Vidovic verkörpert worden wären.

Zombieland

Geschrieben am 17.05.2013 von Carmine Carpenito



ich hätte mir die Serie sicher einmal angesehen aber ich wär mit sicherheit enorm enttäuscht gewesen.. insofern macht das gar nichts…



ganz im Ernst: ich hatte mich drauf gefreut, aber die Pilotfolge fand ich sowas von mies. Gut, dass der Film nicht so erbärmlich fortgesetzt wird!



Ist wohl für alle Beteiligte das Beste! *hämisch-grins*



Naja wenn ich mir das „Posterbild“ zur Serie angucke und wie billig das schon aussieht will ich gar nicht erst wissen wie die Serie aussehen würde wenn nach dem Piloten das Budget nach und nach gekürzt wird. Und die Filmschauspieler durch andere Schauspieler zu ersetzen, aber die selben Chars spielen zu lassen ist halt einfach sehr gewöhnungsbedürftig. Da bleibt einfach zwangsläufig was auf der Strecke.



Wenn die FANS etwas ins Aus torpedieren, dann sollte man als Produzent sich doch eigentlich denken:
„Okay die FANS wollen eine Serie mit einem VÖLLIG ANDEREM Cast zu einem tollen FIlm nicht, okay!“
anstatt:
„Warum bloss wollen die FANS das nicht?“

Wer will schließlich einen Walking Dead FIlme OHNE die bekannten Protagonisten???



Die Einzigen, die gegen das Projekt geschossen haben, waren Drehbuchtautor und Regisseur dieses beschissenen Pilotfilms!



Ich fande die Pilotflge viel zu albern, der Film hatte da noch eine leichte Ernsthaftigkeit.



Schade, der Trailer hat mir schonmal gefallen….



wen wundert es…!? wer die erste folge gesehen hat weiß warum…..



Oh ja. Als ich die Pilotfolge gesehen habe wurde mir schlecht. Das hat man leider schön in den Sand gesetzt. Wenn Woody Harrelson gesehen hat wer ihn da spielt und wie,wird er sich wahrscheinlich zur Beruhigung sofort ne Jolle gedreht haben. Übel,übel…



“Leider hat es nicht für die Unterbringung bei Amazon gereicht. Ein trauriger Tag für alle, die daran beteilgt waren. Ich werde wohl nie verstehen können, warum die Fans so vehement gegen den Piloten gearbeitet haben. Ihr habt die Serie erfolgreich ins Aus geschossen”

Naja, entweder auf die Fans hören und einen totalen finanziellen Verlust verhindern, als eine Serie zu produzieren, die von den Fans einfach nicht erwünscht ist :D

Kann nicht nachvollziehen, das der jetzt „sauer“ auf die Fans ist! Hoffentlich wird ihm bald klar, das die Fans entscheiden was sie sehen wollen und nicht jeden Scheiß gegucken der Ihnen aufgesetzt wird. Ansonsten hält er sich nicht mehr lange in diesem Geschäft …




Kommentar schreiben



Kommentar





Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren