Heute



Cowboy Bebop – John Cho ist Spike Spiegel: Netflix stellt Crew der Serie vor

Mit seiner packenden Mischung aus Science Fiction-, Western- und Noir-Elementen traf das Studio Sunrise Ende der Neunziger den Nerv vieler Zuschauer. Nun wird der Kultanime Cowboy Bebop neu verfilmt – als 10-teilige Live Action-Serie für Streamingdienst Netflix! Die Crew ist bereits komplett: John Cho (Star Trek, The Exorcist, Searching) spielt den draufgängerischen Kopfgeldjäger Spike Spiegel, der sich zusammen mit seinem Partner, dem ehemaligen Polizisten Jet Black (Mustafa Shakir aus Luke Cage), auf Verbrecherjagd begibt. Bei ihren Abenteuern stoßen sie unter anderem mit der schönen, an Amnesie leidenden Faye Valentine (Daniella Pineda aus Jurassic World: Das gefallene Königreich) und Spikes Erzfeind Vicious (Alex Hassell aus Genius) zusam

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern