Blair Witch – Hauptdarstellerin aus dem Original ist begeistert, enttäuschender US-Start

Der unfassbare Erfolgskurs, mit dem The Blair Witch Project im Jahr 1999 am Box Office jede noch so zuversichtliche Prognose pulverisierte, sorgt auch rund siebzehn Jahre danach noch für große Augen. Inflationsbereingt hat der Found Footage-Film allein in den USA weit über 140 Millionen Dollar eingespielt. Das sind Zahlen, von denen heute selbst die ganz großen Genrefilme wie The Conjuring oder Insidious weit entfernt sind. Entsprechung groß war die Begeisterung im Vorfeld des Sequel-Kinostarts. Interessant dürfte die Tatsache sein, dass sich ausgerechnet Heather Donahue, Hauptdarstellerin vom Originalfilm, auf ihrem Facebook Profil zu Wort meldete und den neuen Film sogar über ihren stellte: „Der neue Blair Witch ist besser als das Original. Ihr habt mich gehört. Adam Wingard und Simon Barrett haben den Nagel auf den Kopf getroffen, herzlichen Glückwunsch dazu“, so Donahue. Wenn das mal kein erfreuliches Feedback für die beiden Herren ist!

Ganz anders dagegen der Blick auf die Kinozahlen: Von dem erhofften Franchise-Neustart war Lionsgate am Wochenende nämlich weit entfernt. Statt eines Startergebnisses auf Augenhöhe mit dem Original kam Blair Witch nämlich sogar noch hinter den enttäuschenden Zahlen von Book of Shadows: Blair Witch 2 zum Stehen. Für Wingard bedeutete das Einnahmen von lediglich 9.6 Millionen Dollar zur Eröffnung und Platz 2 der amerikanischen Kinocharts. Schätzungen waren im Vorfeld von einem Ergebnis im niedrigen zweistelligen Bereich (20+ Millionen Dollar) ausgegangen. Die Suche nach der Hexe von Blair dürfte damit endgültig beendet worden sein.

woods_ver4_xlg

 

Geschrieben am 19.09.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News




  • lol16

    Das Ding hat schon das 3-fache eingespielt. Was habe die Amis den für Probleme?
    Es ist kein Flop, sondern ein Erfolg (5 / 15 Mio.). Die sollen mal den Ball mal flach halten – verstehe ich einfach nicht, was das Gejammer soll…

    • Underworld

      In Hollywood misst man eben nur in Superlativen: Mega-Blockbuster oder Mega-Flop – dazwischen gibt es nichts. ;-)


JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren
South of Hell [Serie]
DVD-Start: 02.11.2017Maria Abascal ist eine attraktive eiskalte Kopfgeldjägerin, die allerdings keine normalen Aufträge annimmt. Sie hat sich auf den Exorzismus von Dämonen spezialisiert. ... mehr erfahren