Esther – Das Waisenkind aus „Orphan“ bekommt ein Prequel spendiert

Über zehn Jahre nach seiner Veröffentlichung ist Jaume Collet-Serras Orphan – Das Waisenkind schon wieder weitgehend aus den Köpfen vieler Genrefans verschwunden, doch 2009 entpuppte sich der Horror-Thriller als waschechte Box Office-Überraschung. Fast noch überraschender ist nun allerdings die Ankündigung, dass eOne Entertainment an einem Prequel zur Originalgeschichte mit Vera Farmiga und Bill Skarsgård arbeiten soll. Die lebte vor allem von ihrem unerwarteten Twist, der Zuschauer mit der Tatsache konfrontierte, dass die kleine Esther in Wirklichkeit eine 33-jährige Frau mit einer Krankheit namens Hypopituitarismus ist, die sich negativ auf ihr Wachstum auswirkte. Pünktlich zum deutschen European Film Market in Berlin ist beim Weltvertrieb Sierra/Affinity jetzt der Vorverkauf zum Esther betitelten Orphan-Prequel angelaufen, das voraussichtlich im dritten Quartal unter Leitung von William Brent Bell (The Devil Inside, The Boy, Brahms: The Boy II) in Produktion geht. Wer sich nun wundert: Erst gestern berichteten wir darüber, dass Bell auf dem Regiestuhl der von The Wicker Man und Midsommar inspirierten Folk-Horror-Geschichte Lords of Misrule Platz nimmt, die angesichts des prominenteren Horror-Prequels aber offenbar den Kürzeren zieht.

Sie ist nicht das, was sie zu sein scheint: Isabelle Fuhrman in „Orphan“ ©Warner

In Esther von Prey-Autor David Coggeshall (Das Haus der Dämonen 2, Scream – Die Serie) flieht Lena Klammer (aka Esther) aus einer psychiatrischen Klinik, um nach Amerika zu reisen und dort die Rolle der vermissten Tochter einer reichen Familie einzunehmen. Doch Esthers Pläne werden rasch von einer Mutter zerschlagen, die alles tun würde, um ihre Familie vor äußeren Einflüssen zu beschützen. Die Rückkehr von Orphan-Star Isabelle Fuhrman als Esther ist unwahrscheinlich. Dark Castle Entertainment’s Alex Mace, Hal Sadoff und Ethan Erwin sind ebenso wie Aquaman– und The Conjuring 2-Autor David Leslie Johnson-McGoldrick als Produzenten in die Entstehung des Films involviert. Johnson-McGoldrick ist Autor des Originalfilms, der 2009 weltweit 75 Millionen Dollar in die Kassen von Dark Castle Entertainment und Warner Bros. spielte. William Brent Bell wurde unter anderem als Schöpfer der The Boy-Filme bekannt, deren jüngster Ableger heute im Kino startet.

Gefangen im Körper eines Kindes. ©Warner

Geschrieben am 20.02.2020 von Torsten Schrader



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren