Halloween – Die Nacht des Grauens: Erscheint zum ersten Mal in 4K in Deutschland

In den USA schon vor geraumer Zeit veröffentlicht, zieht Concorde Home Entertainment nun schließlich auch hierzulande mit einer 4K-Neuauflage von John Carpenters Klassiker Halloween – Die Nacht des Grauens nach. Ab dem 28. Februar 2019 wird man sich das wegweisende Frühwerk des Filmemachers erstmals in 4K-Auflösung auf Ultra HD Blu-ray Disc nach Hause holen können. Der Zeitpunkt ist natürlich nicht zufällig gewählt, denn er überschneidet sich mit der Heimkino-Premiere von David Gordon Greens Reboot-Sequel, das direkt an Carpenters Original anknüpft und die Geschehnisse 40 Jahre später fortsetzt. Gleichzeitig ist es aber natürlich auch eine schöne Gelegenheit, das Jubiläum von Halloween – Die Nacht des Grauens zu feiern, der im Sommer 1979 (zumindest in West-Deutschland) erstmals das Licht deutscher Kinoleinwände erblickte.

Passend dazu bringt Concorde Home Entertainment den Film am 28. Februar als DVD-, Blu-ray- und 4K-Blu-ray-Neuauflage auf den Markt. Alle Fassungen sollen sich durch die erstmalige Verwendung der ursprünglichen Mono-Tonformate auszeichnen. Darüber hinaus sind außerdem noch ein 12-seitiges Booklet, Audiokommentare, Interviews sowie zwei Featurettes und Trailer enthalten, die das Halloween-Jubiläums-Gesamtpaket perfekt machen und abrunden sollen.

Geschrieben am 15.01.2019 von Torsten Schrader